Low Carb Pizza aus Blumenkohl-Teig

Wie passt Pizza in mein Low-Carb-Vorhaben? Eigentlich garnicht denkt ihr jetzt sicher. Von wegen!
Ich hab schon viel über die Pizza aus Blumenkohlteig gelesen und mir immer wieder verschiedenste Rezepte angesehen. Puuh, zum Glück hab ich mich nun endlich ans Nachmachen gewagt. Es hat sich so dermaßen gelohnt, das ich die leckere Pizza heute schon wieder essen könnte. :)
Das Rezept für die Low Carb Pizza hab ich bei Mel von gourmetguerilla.de entdeckt und nachgekocht.
Der Teig ist schön knusprig geworden und die Kombination aus würzigem Ziegenkäse, knackiger Paprika und feuriger Chorizo-Wurst schmeckt einfach köstlich.


Für den Pizzateig braucht ihr:
- 1 Blumenkohl
- 1 Ei
- 2 EL gemahlene Mandeln
- 80 g Ziegenfrischkäse
- 1 TL getrocknetem Oregano


Für die Tomatensoße braucht ihr:
- 3 EL Tomatenmark
- 1/2 TL Zwiebelpulver
- 1/2 TL Knoblauchpulver
- Oregano, Rosmarin, Salz und Pfeffer


Belag-Vorschlag:
- ca. 150 g geriebenen Mozzarella
- Chorizo-Wurst
- 1/2 gelbe und 1/2 rote Paprikaschote
- 1/2 rote Zwiebel


Den Ofen auf 180 Grad vorheizen und ein rundes Backblech mit Backpapier auslegen.
Den Blumenkohl putzen und die Blätter entfernen, dann die Röschen in einer Küchenmaschine zerkleinern oder alternativ grob raspeln. Die Blumenkohl-Masse in einen Topf mit kochendem Wasser geben, salzen und ca. 5 Minuten blanchieren. Danach in ein Sieb abgießen, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen.
Nun den Blumenkohl in ein sauberes Küchentuch geben und so viel Wasser wie möglich auspressen.
Das Ei mit den Mandeln, dem Zwiegenfrischkäse, dem Oregano und dem Blumenkohl in eine Schüssel geben und gut verkneten. Im Anschluss den Teig auf das Backblech geben und mit einem Löffel oder mit den Händen zu einem ca. 1 cm dicken Pizzafladen formen. Den Rand könnt ihr, wie bei der klassischen Pizza mit Mehl, ruhig etwas höher lassen.
Den Pizzateig in den Ofen schieben und 35 - 40 Minuten backen. Er sollte jedoch nicht schwarz werden :)
Nun ist Zeit für die Tomatensoße: Alle Zutaten (Tomatenmark, Gewürze) mit 6 EL Wasser vermischen und zu einer Soße verrühren.
Den Pizzaboden aus dem Ofen nehmen und die Tomatensoße darauf verteilen.Dann die Pizza nach Belieben belegen und mit dem geriebenen Käse bestreuen.Nun geht die Pizza wieder in den Ofen, bis der Käse zerlaufen ist (ca. 10 Minuten).
Lasst es euch schmecken!
Rezept: Low Carb Pizza aus Blumenkohl-Teig
Rezept: Low Carb Pizza aus Blumenkohl-Teig
Rezept: Low Carb Pizza aus Blumenkohl-Teig


wallpaper-1019588
Neues Volkstheater
wallpaper-1019588
AN WARMEN, LAUEN SOMMERABENDEN MIT UNSERN NACHBARN… Focaccia mit Ziegenkäse, Kirschen und Knoblauch-Thymian-Öl
wallpaper-1019588
Cannabis – reine Natur als Heilmittel
wallpaper-1019588
15 musikalische Highlights auf dem Reeperbahn Festival 2018 (1/2)
wallpaper-1019588
Daniela Katzenberger – die neuen Folgen schon über 2 Jahre alt
wallpaper-1019588
Anja’s Strickparadies
wallpaper-1019588
Apple startet möglicherweise einen eigenen Spiele-Abonnementdienst
wallpaper-1019588
20 Minuten Spaghetti Carbonara