Lovely Skincare: Clarins

Lovely Skincare: Clarins
Lotion Engergisante (Toner) - 125 ml 17 Euro Fluide Eclat du jour 30 ml 19,50 Euro Gesichtsöl Lotus 40 ml 38 Euro
Ehrlich gesagt war Clarins bisher immer eine Marke, die ich nie beachtet habe. Optisch waren die Produkte für mich zu langweilig, nicht ansprechend genug um mich näher damit zu befassen. Doch seit einiger Zeit gibt es von Clarins die "My Clarins" (Eclat du Jour) Produkte, die speziell für jüngere Kundinnen entwickelt sind. Dadurch wurde selbst mein Interesse geweckt und nachdem ich viele positive Erfahrungsberichte gehört habe, habe ich mir auch endlich eine Tagespflege gekauft. Vorab habe ich mir in der Parfümerie Testproben geben lassen, denn die Tagespflege gibt es in 3 unterschiedlichen Texturen. Mir reicht im Sommer das leichte Fluid aus. Aus der gleichen Serie habe ich mir jetzt auch noch das Gesichtswasser gekauft.
Online habe ich mich beim Clarins Programm angemeldet, das ist ein Service von Clarins online bei dem man über Neuigkeiten, Aktionen, Angebote und Produkte informiert wird. Dadurch bin ich auf das Gesichtsöl "Huile Lotus" aufmerksam geworden. Das Gesichtsöl verwende ich Abends, es ist speziell für Mischhaut. Online habe ich nur 2-3 negative Berichte über das Öl gelesen, ansonsten nur (!) positive. Das habe ich bisher noch nie bei einem Produkt erlebt. Und auch ich liebe das Öl. Preview folgt.
Mittlerweile verwende ich statt Avene Clarins als Gesichtspflege. Und ich bin wirklich begeistert von der Marke, denn
  • Bisher hat mich jedes Produkt überzeugt
  • Sehr netter Kundenservice (habe Proben zugeschickt bekommen)
  • Nah am Kunden (Clarins bei Facebook)
  • Natürliche Produkte mit pflanzlichen Inhaltsstoffen
Meine Haut ist zwar immer noch oft unrein (Hormonschwankungen eben), doch durch die Clarins Produkte ist meine Haut schöner/besser geworden. Besonders nachdem ich das Gesichtsöl Abends verwendet habe, ist meine Haut morgens besonders gut. Meine Haut scheint Make up im Moment nicht zu mögen, denn wenn ich dann wieder Make up verwende habe ich wieder ein paar Probleme. Würde ich kein Make up nehmen, wäre meine Haut wahrscheinlich rein. Auch wenn die Produkte alle nicht mattieren, glänzt meine Haut nicht mehr sondern wirkt ausgeglichen.
Mir fehlt nur noch das Waschgel. Bei Douglas habe ich eine Sondergröße (75 ml für 11 Euro) gesehen, die werde ich die Tage kaufen. Bisher habe ich das Sebamed Waschstück genommen (was auch total toll ist) aber ich möchte lieber eine Linie von einer Marke verwenden und nicht mischen.

wallpaper-1019588
Selbstgemachtes japanisches Fast Food: Oyakodon
wallpaper-1019588
Gemeinsam ist besser als einsam
wallpaper-1019588
Bild der Woche: Hubertussee im November
wallpaper-1019588
Knackpunkt Berufserfahrung – wie Sie mit Praktika im Lebenslauf glänzen können
wallpaper-1019588
Bayernwahl 2018: NDR deckt Fake News der Kollegen auf
wallpaper-1019588
Neue Regenfälle stehen bevor
wallpaper-1019588
Dichtung und Wahrheit
wallpaper-1019588
Böses Erwachen mit WACHTTURM und Erwachet!