(love) in your heart

(love) in your heart
Im frühen Sommer, als es doch noch ein wenig frisch war, kam dieses diese Outfit zusammen. Ein ständiger Begleiter in diesem Sommer waren meine Zara-Sandalen in silber. Ach herrje, in diese hatte ich mich wirklich verliebt! Jedes Outfit wurde mit diesen Schuhe aufgehübscht und noch dazu haben sie aus den Füßen Schmuckstücke gezaubert!
(love) in your heart
Eine gefühlte Ewigkeit war ich auch auf der Suche nach einer schönen Boyfriend-Jeans die den Popes nicht zu einen hässlichen Kasten formt. Gefunden hab ich dann eine passende bei s.Oliver! Ein wenig hoch gekrempelt und schon schaut es um einiges lässiger aus! Die Tasche kennt ihr ja schon aus dem letzten Post und ist von United Colors auf Benetton, dazu passend hab ich bei H&M ein schmalen Gürtel gefunden.
(love) in your heart
Das littel High-Low Top hatte ich ebenfalls im United Colors of Benetton gefunden. In Ingolstadt ist ein ziemlich witziger Store (wenn man es mit München vergleicht), trotzdem findet man immer wieder schöne It-Pieces! Immer wieder schau ich mal dort rein und finde meistens etwas um mein Kleiderschrank zu füllen.
(love) in your heart
Die Ohrringe hab ich bei Accesories (via C&A) gefunden, meine Uhr von Fossil kennt ihr ja auch schon aus vielen alten Posts und meine Armbänder waren unter anderem von Cruciani, Pandora aber auch No Name "Krusch".
Bis dann, 
(love) in your heart
http://quasseljule.blogspot.com/feeds/posts/default

wallpaper-1019588
Den richtigen Fitness Tracker finden – Teil 1 Garmin
wallpaper-1019588
Wie wird in einer Vaadin (Spring) Anwendung ein Debug-Fenster geöffnet?
wallpaper-1019588
Was bleibt ist die Story, was kommt ist der Job
wallpaper-1019588
Ein Vintage-Märchen von Guillermo Del Toro: SHAPE OF WATER
wallpaper-1019588
Geschlechtergerechte Verwaltungssprache in Hannover
wallpaper-1019588
Was ist eine Linkparty und wie kann ich teilnehmen?
wallpaper-1019588
Goldene Lebensregel
wallpaper-1019588
Fantastische Ingwer-Karotten-Suppe