Lothar John Inside: Sonne satt beim Sommerfest

Das Wetter zeigte sich von seiner perfekten Seite und so konnte es nur gut werden: Das alljährliche Sommerfest von Lothar John Tischkultur. Voller Vorfreude und mit viel Appetit im Gepäck kamen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von nah und fern am 6. August 2017 in unserem Garten des Bürogebäudes in Rethen zusammen. Welche Köstlichkeiten aufgetischt, worüber geredet wurde und welche Leckereien in unserem Garten gedeihen, all das erfahrt ihr nun im neuesten Blogpost.

Was ist die wichtigste Zutat für ein Sommerfest? Richtig: Sonne satt. Und die verwöhnte uns ordentlich mit ihren wärmenden Strahlen. Unser Senior Lothar John eröffnete die sommerliche Sause mit einer kurzen Rede, in der er sich für die geleistete Arbeit der zurückliegenden Monate herzlich bedankte. Und wer hört nicht gerne lobende Worte vom Firmengründer? Freudig berichtete er von einigen befreundeten Golfspielern, die ebenso voll des Lobes waren über den exzellenten Service in unserem Geschäft in der Galerie Luise. Wunderbar! 🙂

Dann durfte (endlich? 🙂 ) nach Herzenslust geschlemmt werden: Aufgetischt wurden allerlei multikulturelle Köstlichkeiten, die regen Zuspruch fanden. Als Aperitif wurde ein klassischer Hugo serviert - wohl gemerkt mit frischer Minze aus Celle, die unsere liebe Gülcan mitbrachte. Auf dem Teller landeten dann leckerer Lachs, Bratwürstchen sowie Rindersteaks vom Grill. Und auch die zahlreichen Beilagen, wie Auberginen- und Hirsesalat, Lahmacun, Blätterteigschnecken mit Frischkäse sowie frische Tomaten und Gurken waren eine Gaumenfreude.

Bestens gestärkt konnte so zu zwei kleinen „Führungen" aufgebrochen werden. Unser Lothar John Inside: Sonne satt beim SommerfestGärtner Herr Wurzel - ja, er heißt wirklich so 😀 - präsentierte uns seine ökologische Bepflanzung des Gartens. So hat er eine Wildwiese angelegt, die Bienen einen geschützten Lebensraum bieten soll. Zudem wachsen auf dem Gelände zahlreiche Obstsorten: Von Äpfeln und Birnen, über Stachel- und Johannisbeeren, bis hin zu Kornelkirschen ist alles dabei. Eine zweite Tour führte Herr John, der im Gebäude Wissenswertes und Hintergründe über die aufgehängten Kunstwerke erzählte. Wir danken beiden für die tollen Einblicke! 🙂

Im Anschluss hieß es: Coffeebreak! Bei Tiramisu, Spiegeleikuchen und natürlich Kaffee sowie Tee wurde noch gemütlich beisammen gesessen. Und auch unsere beiden neuen Auszubildenden Sercan und Alpay wurden bestens in die Gruppe integriert und fühlten sich wohl. Wir sagen noch mal: Herzlich Willkommen bei Lothar John Tischkultur! 🙂 Gesprächsthema war natürlich auch die zurückliegende Hochzeit von Iris, die mit ihrem Ehemann erschien. Euch beiden alles Gute für das gemeinsame Eheleben!

Angeregt diskutiert wurde außerdem noch ein recht amüsantes Thema: Su's Freund, der das Tiramisu vorbereitet hatte, war sich gar nicht mehr so sicher, ob er bei der Zubereitung nun Zucker oder doch Salz verwendet hatte. Vollständig geklärt werden konnte dies nicht, doch fest stand: Die Süßspeise war genauso schmackhaft, wie alle anderen Köstlichkeiten auch. Und das Sommerfest ein voller Erfolg!

Vielen Dank abschließend an Inna und Alex für die perfekte Vorbereitung und den Aufbau! 🙂

PS: Beim nächsten Sommerfest sind unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nicht so fotoscheu 🙂


wallpaper-1019588
Winterbilder aus Mariazell
wallpaper-1019588
Urlaub im Schnee – Tipps von Outdoor-Blogger Udo
wallpaper-1019588
Schübeldonnschtig und Schübligziischtig
wallpaper-1019588
Feelgood Manager – ein Karrierepfad mit tollen Aussichten?
wallpaper-1019588
Marina Hoermanseder und die Austrias next Topmodels in Fürstenfeld
wallpaper-1019588
Skitour: Über den Rumpler auf den Hohen Dachstein
wallpaper-1019588
Top Ten Thursday #39
wallpaper-1019588
In Sicherheit