LL Cool J überwältigt obdachlosen Einbrecher

LL Cool J überwältigt obdachlosen Einbrecher

LL Cool J 2010 |
Bild via commons.wikimedia.org (© G. M. Ireneo Alessi)


Musiker und Schauspieler LL Cool J konnte am Mittwoch (22.08.) einen Einbrecher in seinem Haus in Los Angeles überwältigen und bis zum Eintreffen der Polizei festhalten.
Der Vorfall ereignete sich Medienberichten zufolge gegen 1 Uhr Nachts im Wohnzimmer von LL Cool J's Anwesen. Der 44-jährige wurde dank seiner Alarmanlage auf den 56-jährigen Einbrecher, Jonathan A. Kirby, aufmerksam. In Folge einer Auseinandersetzung trug Kirby einen Nasen- und Kieferbruch davon. LL Cool J soll seinem Sprecher zufolge dagegen keine Verletzungen erlitten haben.
Jonathan A. Kirby droht laut "TMZ" nun eine lebenslange Haftstrafe. Er ist bereits drei Mal vorbestraft, obdachlos und wird derzeit von der zuständigen Staatsanwaltschaft von Los Angeles wegen Einrbuch angeklagt. Kirby's Kaution beläuft sich auf mehr als $1 Millionen.

wallpaper-1019588
Der Glanz des Lobes
wallpaper-1019588
Drei Schicksale und THREE BILLBOARDS OUTSIDE EBBING, MISSOURI
wallpaper-1019588
The Seven Deadly Sins: Revival of The Commandments ab Oktober auf Netflix
wallpaper-1019588
Selbstgemachtes japanisches Fast Food: Oyakodon
wallpaper-1019588
Geld verdienen mit App Entwicklung für mehrere Betriebssysteme
wallpaper-1019588
Lambchop: Nie frei von Ironie
wallpaper-1019588
5 coole Apps und Spiele für die Winterzeit
wallpaper-1019588
Wie können mehr Innovationen in der Energiewelt gelingen?