Liste des Grauens von den Straftaten der Migranten

Liste des Grauens von den Straftaten der Migranten

Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor

Momentan arbeiten die Monstermedien auf Hochtouren, um der „AfD“ wider besseren Wissens eine Mitschuld an dem von einem geistesgestörten Psychopathen in Halle an der Saale durchgeführten Terrorakt gegen eine jüdische Synagoge anzulasten, um dadurch die Wählerinnen und Wähler hinsichtlich der am 27.10.2019 in Thüringen anstehende Landtagswahl gegen die AfD aufzuhetzen.

Die von echten Patrioten betriebene Website „Journalistenwatch.com“ konterte die bösartigen Unterstellungen mit Fakten und veröffentlichte ein „Liste des Grauens“, in der mehr als 50 bestialische, von Muslimen begangene Gewaltverbrechen gegen die deutsche Bevölkerung aufgelistet sind, die Veröffentlichung kann auch auf der Schweizer Website „Politversagen“ eingesehen werden.

Im Gegensatz zu den skrupellosen Lügen der deutschen Politiker und den Bossen und Genossen der etablierten Parteien handelt es sich bei der „Liste des Grauens“, deren Inhalt jede Leserin und jeden Leser schockiert, um Tatsachen und wenn die Mitglieder der AfD genau so hinterhältig, verlogen und verschlagen wären, wie die Mitglieder der deutschen Regierung und der etablierten Parteien, würden sie der Bundeskanzlerin eine Mitschuld an allen Verbrechen anlasten, die von kriminellen „Flüchtlingen“ begangen wurden, weil Frau Merkel ab September 2015 Millionen Ausländer ohne Personenkontrolle illegal nach Deutschland eingeschleust hat. Der EuGH (Europäische Gerichtshof) hat Frau Merkel in 2017 in einem Urteil, das von der großen Kammer des EuGH gefällt wurde bestätigt, dass ihre Einschleusung der Ausländer gesetzeswidrig war und immer noch ist.

Alle Personen und Institutionen, von denen die AfD zu Unrecht als antisemitische NAZI Partei diskriminiert wird wissen, dass die AfD die einzige deutsche Partei ist, deren jüdische Mitglieder zusätzlich eine Organisation namens „JAfD“ gegründet haben, von der die Interessen der jüdischen Bevölkerung vertreten werden, wogegen antisemitischen Straftaten von Muslimen von allen Regierungsmitgliedern und den Mitgliedern der etablierten Parteien vertuscht und sogar unterstützt werden. Diese charakterlosen Heuchler finanzieren sogar linksradikale Aktivisten, die Straftaten gegen jüdische Mitbürger begehen und benutzen die staatlichen und den etablierten Parteien gehörigen Medienkonzerne (u.a. die DDVG, die zu 100% der SPD gehört und mit dafür gesorgt hat, dass die SPD mit mehr als einer Milliarde Euro Parteivermögen zur reichsten Partei der Welt geworden ist) um die AfD zu denunzieren.

Chronologie der bekanntesten „Einzelfälle“ von 2015 bis 2019

Andrea Zürcher, Mitglied des Konstanzer AfD-Kreisvorstandes hat die erschreckende Chronologie dieser ganzen „Einzelfälle“ seit 2015 bis 2019 zusammengetragen und hierbei nur die medienträchtigsten dokumentiert. Neben diesen existieren abertausende weiter „Einzelfälle“, die dem Mainsteammedien häufig nicht einmal ein Randnotiz wert waren.

Hier zu der Liste des Schreckens


wallpaper-1019588
Tanzende Monsterbeschwörung auf abegelegenen Gefängnisinseln
wallpaper-1019588
Amtsgericht Nienburg: Turboquerulantin hat rechtsfeindliche Gesinnung offenkundig aufgegeben
wallpaper-1019588
Aus dem Leben eines Community Managers – Interview mit Tobias Buturoaga von Gameforge
wallpaper-1019588
Der ultimative Test – Wie gut sind Fitness Tracker bis 50 Euro wirklich?
wallpaper-1019588
Schutzgebiet Tsinjoriake
wallpaper-1019588
Schutzgebiet Tsinjoriake
wallpaper-1019588
Weihnachtskleid für Damen nähen aus rotem Samt: Tipps fürs Nähen mit elastischem Samt-Sweat
wallpaper-1019588
Nextorch TA15