Lipstick - Beauty Box August/September 2011 - unpacked

Heute durfte ich meine zweite Lipstick-Box in Empfang nehmen. Sie kommt ja nur alle 2 Monate und von daher ist die Wartezeit immer ganz schön lang.
Wie beim letzten Mal war die Verpackung aus ökologischen Gründen sehr einfach gehalten:
Lipstick - Beauty Box August/September 2011 - unpacked
Der Inhalt sah wie folgt aus:
Lipstick - Beauty Box August/September 2011 - unpacked
Das sind im Einzelnen:
Shiseido, Multi-Energizing Cream 5 ml - Preis: (58,90 €/50 ml)
Ich liebe Shiseido und kenne die Creme bereits. Sie ist leider zu reichhaltig für mich, aber prinzipiell ein tolles Produkt!
Brazilianfruit Cosmetics Acai, feuchtigkeitsspendende Körpercreme 200 ml (Fullsize) - Preis ?
Die Marke kommt direkt aus Brasilien, in Deutschland scheint sie aber (noch?) nicht erhältlich zu sein. 2008 wurde sie in den USA gelaunched. Dazu habe ich dieses Video bei Youtube entdeckt: 

Die Creme soll durch das Antioxidans in den Acai-Beeren besonders für reife Haut geeignet sein *naserümpf* Haben die bei theLipstick auf mein Geburtsdatum geschaut? So alt bin ich doch noch gar nicht... Egal, schaden kann es nicht, und ich muss sagen, dass ich genau auf solche Produkte, die man eben nicht an jeder Ecke kaufen kann, ziemlich abfahre. Super, so was gehört für mich in eine Beauty Box!
Giorgio Armani, Blushing Fabric, Second Skin Blush  Farbe 01 20 ml (Fullsize) - Preis: 29,95 €
Ohne Frage das Highlight der Box, und ich finde das Zeug geil, geil, geil... Review folgt !
Bebe goodbye make-up 40 ml (Fullsize) - Preis: ca. 4,79 €
Das kenne ich schon und hatte ich hier bereits vorgestellt. Leider wurde mir die Version für dunklere Hauttypen zugesandt, so dass ich damit nichts anfangen kann. Solche teintabhängigen Produkte in die Boxen zu tun, ohne vorher nach der Hautfarbe zu fragen, finde ich immer sehr ungünstig.
Nivea, Expert Lift Augenpflege & Tagespflege 2 Proben Sachets
Ok, noch ein nicht hauttypgerechtes Drogerieprodukt, aber gottseidank nur als Pröbchen.
Fazit: Eine gelungene Box-Zusammenstellung mit Abzügen für die Nichtbeachtung von Hauttyp-und farbe. Der Gesamtwert liegt bei weit über 40 € und bezahlt habe ich mit dem 99 €-Jahres-Abo, 16,50 € für die Box.
Hier könnt ihr euch den Inhalt der letzten theLipstick-Box noch einmal anschauen und dort findet ihr auch den entsprechenden Link, falls ihr die Box selbst bestellen möchtet.
Wie gefällt euch diese Box? Wäre was für euch dabei gewesen?

wallpaper-1019588
Selbstgemachtes japanisches Fast Food: Oyakodon
wallpaper-1019588
Gemeinsam ist besser als einsam
wallpaper-1019588
Bild der Woche: Hubertussee im November
wallpaper-1019588
Knackpunkt Berufserfahrung – wie Sie mit Praktika im Lebenslauf glänzen können
wallpaper-1019588
Bayernwahl 2018: NDR deckt Fake News der Kollegen auf
wallpaper-1019588
Neue Regenfälle stehen bevor
wallpaper-1019588
Dichtung und Wahrheit
wallpaper-1019588
Böses Erwachen mit WACHTTURM und Erwachet!