Lippenpflege an kalten Tagen...

Druch den Wechsel von Heizungswärme und Kälte können meinen Lippen doch schon sehr austrocknen. Mit der richtigen Pflege beuge ich den vor.
Lippenpflege an kalten Tagen...
1. Schritt: Lippen peelen
Befreie ich meine Lippen von überschüssigen Haut"fetzen". So werden so sehr weich. Das mache ich am liebsten mit dem Lippenpeeling von LUSH "Sweet Lips", es schmeckt super lecker :-).
Lippenpflege an kalten Tagen...
2. Schritt: Lippen pflegen
Jeder Abend und Morgen reibe ich meine Lippen dick mit "Honey Trap" von LUSH ein. Spendet super Feuchtigkeit und schützt meine Lippen.
Lippenpflege an kalten Tagen...
3. Schritt: Lippenpflege für Zwischendurch
Nicht nur meine Handpflege habe ich immer mit dabei, auch meine Lippenpflege. Überall ist ein Pflegestift verstreut. Für unterwegs benutze ich keine Tiegelchen sondern nur Tuben oder Stifte, wieder mal aus Gründen der Hygiene. Carmex benutze ich am liebsten :-).
Lippenpflege an kalten Tagen...
Lippenpflege an kalten Tagen...
Lippenpflege an kalten Tagen...

wallpaper-1019588
Der ultimative Test – Wie gut sind Fitness Tracker bis 50 Euro wirklich?
wallpaper-1019588
Was vom Jahre übrig blieb …
wallpaper-1019588
James Blake veröffentlicht den Titel und das Releasedatum seines neuen Albums
wallpaper-1019588
Tag der Nelken – der National Carnation Day in den USA
wallpaper-1019588
Spezialreservat Cap Sainte Marie
wallpaper-1019588
Eintopf mit Kassler, Sauerkraut und Rote Bete
wallpaper-1019588
beautypress News Box im Dezember 2019 | Werbung/PR Sample
wallpaper-1019588
Waffelkekse