LINSENEINTOPF

ist unser LIEBLINGSEINTOPFund gerade richtig für die kalte Jahreszeit Bestimmt hat jeder, der Linsen magein eigenes Rezept,aber hier gibts dann mal meins LINSENEINTOPF  1 Bund Suppengemüse2 Zwiebel300 g Tellerlinsen1 - 2 EL Butter100 g gewürfelter Speck3 Lorbeerblätter1,5 l Gemüsebrühe3 - 4 EL BalsamicoSalz, Pfeffer Wiener Würstchen250 ml Wasser Am Vortag:Suppengemüse in ca. 1 cm grosse Würfel schneiden, Zwiebel würfeln,Linsen waschen.Butter in einem grossen Topf erhitzen. Gemüse, Zwiebel undSpeck unter Rühren 3 bis 4 Minuten dünsten. Linsen undLorbeerblätter dazugeben. Mit Brühe und Wasser auffüllen. Bei leicht geöffnetem Deckel den Eintopf ca 40 Minuten beikleiner Hitze köcheln lassen. Eintopf mit Balsamico,Salz und Pfeffer kräftig abschmecken.Kalt stellen! Nächster Tag:Wiener klein schneiden und zum Eintopf geben.Eintopf erhitzen!