Limonaden-Cupcakes mit Vanillesahne

Limonaden-Cupcakes mit Vanillesahne
Zutaten:Teig:2 Eier100 g Zucker1 Päckchen Vanillezucker50 ml Pflanzenöl125 g Mehl1 TL Backpulver50 ml Orangen-LimonadeVanillesahne:250 ml Schlagsahne1 Päckchen Vanilliesoßenpulver ohne kochen

Zuckerstreusel zum GarnierenZubereitung:Backofen auf 170 Grad (Ober-/Unterhitze) vorheizen und ein Muffinblech mit Papierförmchen auslegen.Eier mit Zucker und Vanillezucker gut verrühren.Limonaden-Cupcakes mit VanillesahneÖl unterrühren.Limonaden-Cupcakes mit VanillesahneBackpulver und Mehl vermischen und im Wechsel mit der Orangen-Limone unter die Eier-Mischung rühren.Teig auf die Muffinförmchen verteilen und das Blech in den Ofen geben.Limonaden-Cupcakes mit Vanillesahne
Backzeit ca. 20 Minuten.Herausnehmen und auf einem Kuchengitter vollständig auskühlen lassen.In der Zwischenzeit die Sahne mit dem Soßenpulver zu einer dicken Creme aufschlagen.Die ausgekühlten Muffins mit einem Messer oder einer kleinen Palette mit der Creme bestreichen und nach Wunsch mit (z.B.) Zuckerstreuseln dekorieren.Limonaden-Cupcakes mit VanillesahneAnmerkungen:- ein sehr schnelles, einfaches und leckeres Rezept aus dem Buch "Cupcakes & Muffins".- im Originalrezept gab es ein Schmand-Frosting, allerdings habe ich mich für die Vanillesahne entschieden, da ich keinen Schmand zur Hand hatte :-)- der Teig ist auch sehr schnell nur it einem Schneebesen angerührt und eignet sich auch gut für Kinder- für die Karnevalsfeier im Kindergarten habe ich aus dem teig Mini-Muffins gebacken mit Clown-Gesichtern:Limonaden-Cupcakes mit Vanillesahne


wallpaper-1019588
Beste Pferdespiele für PC
wallpaper-1019588
Kemono Jihen: Neues Visual zum TV-Anime veröffentlicht
wallpaper-1019588
[Manga] Perfect World [5]
wallpaper-1019588
Moriarty the Patriot: Neues Visual veröffentlicht