Lieblingsblogs: Saipancakes – Pfannkuchen-Kunst vom Mathelehrer

 

Lieblingsblogs: Saipancakes – Pfannkuchen-Kunst vom Mathelehrer

Hat da jemand zu viel Zeit? Das fragten wir uns, als wir kürzlich über das Pfannkuchen-Kunstblog Saipancakes stolperten. Doch als wir uns immer weiter in die Tiefen der digitalen Kunstgallerie hineinarbeiteten, stellten wir fest: Diese Pfannkuchen sind nicht Produkt sinnlosen Zeittotschlagens, sondern das Ergebnis hingebungsvoller Arbeit. Hinter den Kreationen, die fast alle Bereiche des alltäglichen Lebens abdecken, steckt ein fürsorglicher Familienvater und ehemaliger Mathelehrer, der offenbar gerade seine künstlerische Ader erschlossen hat. Wir finden das großartig und präsentieren euch hier unseren neuen Lieblings-Kunstblog. Von David Seitz

Nathan Shields, zweifacher Familienvater, nimmt gerade eine Auszeit, um sich um seine Kinder zu kümmern, nachdem er mit seiner Familie vor einiger Zeit auf die Mini-Insel Saipan, Hauptstadt der Inselkette der Marianen, gezogen ist. Während sie im örtlichen Krankenhaus als Hebamme arbeitet, versucht Nathan zu Hause seinen Rackern ein guter Vater zu sein. Und weil es offenbar gar nicht so leicht ist, zwei energiegeladene Kids von morgens bis abends zu bespaßen, kam der junge Vater auf eine höchst kreative Idee. Andere Väter malen mit Buntstiften Bilder auf Papier – Nathan Shields malt mit Teig in der Pfanne Pfannkuchen-Bilder.

“Keine Sorge, die Kinder bekommen ab und zu auch etwas anderes zu essen,” beruhigte uns der Pfannenkünstler auf Nachfrage. Fügt aber hinzu: “Wir essen alle Pfannkuchen anschließend auch auf – bei uns hängen definitiv keine eingerahmten Pfannkuchen im Wohnzimmer.” Kunst mit kurzer Lebensdauer also, obwohl viele der Pfannkuchen definitiv auch als Wandtattoo ein gutes Bild abgeben würden. Bei der Motivwahl setzt Nathan – nicht ganz überraschend – voll auf pädagogisch wertvolle Themenbereiche. Er verbindet das Pfannkuchenbacken mit Anschauungsunterricht in Sachen Meeresgetier, menschliche Organe, oder erklärt anhand der Backwerke seinen Kleinen auch mal mathematische Konstanten.

Lieblingsblogs: Saipancakes – Pfannkuchen-Kunst vom Mathelehrer

Hunderte detailgetreuer Pfannkuchen-Bilder hat Nathan mittlerweile auf seinem Blog Saipancakes.com veröffentlicht – ein Hauch Perfektionismus ist unverkennbar. eine eigens entwickelte Spritzvorrichtung hilft Nathan dabei, den Teig genau so zu verteilen, dass nach dem Wenden des Pfannkuchens das erwünschte Motiv in perfektem Bräunungsgrad erscheint. Aus einer großen Pipette, samt Ballpumpen-Aufsatz hat sich der Superpapa sein persönliches Pfannkuchentool ertüftelt, daraus macht er kein Geheimnis. Im selbstgedrehten YouTube-Video verrät er seine raffinierten Pancake-Skills. Sehenswert – nicht nur für angehende Hausmänner!

Bilder: ©Nathan Shields, www.saipancakes.com

Weitersurfen!


wallpaper-1019588
Den richtigen Fitness Tracker finden – Teil 1 Garmin
wallpaper-1019588
"Eingeimpft" und abgewertet
wallpaper-1019588
Da fährt Frau voll drauf ab
wallpaper-1019588
Bild der Woche: Andächtiges Rind
wallpaper-1019588
Bleach: Veröffentlichungstermin der siebten DVD-Box bekannt
wallpaper-1019588
Kinderland – Ein Comic über die Kindheit in der DDR
wallpaper-1019588
Völkerstrafgesetzbuch (VStGB) § 6 Völkermord
wallpaper-1019588
„Fist of the North Star: Legends ReVIVE“ für iOS und Android angekündigt