Libyen: Tod in Zawia

Libyen: Tod in Zawiavon John Schacher

Leider gibt es über die Kämpfe in Ragdaline und El Jamile  noch keine neueren Nachrichten. Auch aus Sabha und dem restlichen Libyen brachten die Ostertage nichts neues.

In Zawia töteten die Kämpfer des Grünen Widerstandes zwei ranghohe Verräter der NATO-NTC-Rebellen, deren Namen auf der schwarzen Liste standen. Es handelt(e) sich hierbei um “Kamel El Amine”, den Gründer der Gruppe “Tresor Zintan”, der in direktem Kontakt zum Kommando der NATO stand, sowie um “Mohamed El Chaouche”, den Präsidenten des NTC-Kommandrates von Zawia.

Quelle: libia-sos-blogspot


wallpaper-1019588
Neuer Name für Facebooks Libra-Geldbörse: Novi
wallpaper-1019588
Die Verwandlung
wallpaper-1019588
Quiche mit grünem Spargel und Ricotta
wallpaper-1019588
Wunderbare Welt