Liam Gallagher: Endlich geschafft

Liam Gallagher: Endlich geschafftVon seinem Bruder stammt der denkwürdige Dreizeiler: "There'll be no magic. There'll never be another Bowie or people driving around in Rolls Royces, because cunts like Sleaford Mods'll fucking sneer at them. And rockstardom will die." Nun, das ist so wahr und schön, dass es (wie auch geschehen) auf einen Buchumschlag gehört. Doch wo Noel Gallagher jammert, macht Liam einfach weiter. Denn bei ihm zählen Gigantomanie, Wahnsinn und große Gesten noch immer mehr als Sinn und Verstand. Und wenn du Eric Cantona (der Fussballer, der früher Rassisten höchstselbst aus dem Stadion kickte und heute Poesie schreibt) als König durch's Video laufen lassen kannst, wenn der Typ den Rotwein aus der Pulle nimmt und auf der Gartentreppe mit Umhang und Krone selbsterfgriffen royalistisch posiert und noch dazu deinen Song lipsynct, dann, so die Liamsche Logik, hast du es endgültig geschafft. Der Song "Once" um den es hier geht, stammt im Übrigen vom Album "Why Me? Why Not.", im letzten Jahr erschienen.

wallpaper-1019588
15 Upcycling Ideen: Gartendeko selber machen
wallpaper-1019588
Dürfen Hunde Mohn essen?
wallpaper-1019588
[Comic] Das Goldene Zeitalter [1]
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone OnePlus Nord 2T 5G ab sofort bestellbar