Letzte Ruhe im Karton

Letzte Ruhe im Karton
Individuell: Der Regensburger Unternehmer Matthias Röder verkauft Särge aus Zellulose. Der Spezial-Karton lässt sich auf Wunsch mit eigenen Motiven ganz individuell gestalten. Foto: obx-news/Rüby
Der Regensburger Unternehmer Matthias Röder verkauft Särge aus Spezial-Pappe – Jedes Modell lässt sich individuell gestalten.
Regensburg (obx - internet-zeitung) – Ein Sarg aus Pappe? Der Gedanke scheint zunächst befremdlich. Und doch gibt es ihn: Der Regensburger Unternehmer Matthias Röder, Geschäftsführer der NIPS Ordnungssysteme GmbH, vertreibt das innovative Produkt in Deutschland – neben Versandtaschen, Umzugskartons und Aufbewahrungsboxen. Über 1.000 Menschen haben seit der Markteinführung vor gut einem Jahr bereits ihre letzte Reise in einem der neuartigen Särge angetreten. Mit einer Preisspanne von etwa 500 bis 1.000 Euro ist das Produkt eine preisgünstige Alternative zum klassischen Holz-Sarg. Ein weiterer Vorteil: Die Papp-Särge bestehen zu 100 Prozent aus dem nachwachsenden Rohstoff Zellulose und geben bei der Verbrennung im Krematorium 75 Prozent weniger CO2 frei, als ein herkömmlicher Holz-Sarg. Außerdem lassen ganz individuell gestalten: Vom Logo des Lieblingsvereins bis zu privaten Urlaubsbildern ist vieles möglich.
Ob Rosenblüten, ein Jesus-Bild oder klassisch schlicht – zwölf Modelle der neuartigen Zellulose-Särge gibt es derzeit in Deutschland zu kaufen. Wer sich rechtzeitig Gedanken macht, kann seine letzte Ruhestätte jetzt aber auch mit ganz eigenen Motiven gestalten. „Das Angebot wird gut angenommen“, sagt Matthias Röder. Verwendet werden die neuen Särge allerdings nur für Feuerbestattungen – eine Erdbestattung ist auf den meisten deutschen Friedhöfen nur in Holz-Särgen zulässig.
Auch wenn die Nachfrage nach den neuen Särgen groß sei, seien noch nicht alle Bestatter von dem Produkt überzeugt, sagt Röder. Der Unternehmer vermutet wirtschaftliche Interessen hinter der Skepsis: Schließlich lasse sich an etwa 1.500 bis 3.000 Euro teuren Holz-Särgen deutlich mehr verdienen.
Rein technisch sind die innovativen Zellulose-Särge nach ihrer bestandenen TÜV-Prüfung allerdings über jeden Zweifel erhaben. Nach mehrjähriger Entwicklungszeit haben die Spezial-Kartons alle notwendigen Eigenschaften: Sie sind feuchtigkeitsbeständig und bei nur 10 Kilogramm Eigengewicht mit bis zu 140 Kilogramm belastbar. Außerdem halten die Zellulose-Särge alle Emissions-Grenzwerte bei der Verbrennung ein.


wallpaper-1019588
Kaufberatung-Darauf solltest Du bei Fitness Tracker und Sportuhren achten
wallpaper-1019588
To-do-Liste in der Arbeitswelt – für mehr Effizienz oder mehr Stress?
wallpaper-1019588
Adventskalender 2017: Türchen Nummer 8
wallpaper-1019588
Schnitzer – glutenfreies Urlaubsproviantpaket – Gewinnspiel
wallpaper-1019588
HERR, höre mein Gebet!
wallpaper-1019588
Wieder für Sandra
wallpaper-1019588
from tyrol to nyc | PAULMANN
wallpaper-1019588
Meer erleben mit Landal Ouddorp Duin