Let’s Rutsch: Gronkh’s Rückblick

Gestern war es soweit. Nach 6 Aufnahme Versuchen, 8 Stunden Renderzeit, 3 Stunden Upload und 3 Stunden Konvertierung auf YouTube – Gronkh’s Let’s Rutsch wurde veröffentlicht, was ja schon ein sehr bekanntes und beliebtes “Format” bei ihm ist. Und wer Let’s Rutsch kennt, der weiß, es ging um das vergangene Jahr, über seine Erlebnisse, Gedanken und auch Gefühle. Was man so leider ja nicht oft mit bekommt.

Ich möchte nicht das ganze Video schriftlich zusammenfassen, dafür schaut euch einfach das Video unten an. Und irgendwie, ist es auch nicht richtig, es nieder zu schreiben. So geht es um Kommentare, Let’s Play Poker, Reisen, Zahlen und Reichweite – auch ins negative, dass er auch nur ein Mensch ist – sowie vieles mehr.

Da das Video, oder besser gesagt, sein Gerede, über zwei Stunden geht, halte ich nun meine Klappe und gebe das Wort weiter an Gronkh.


Deine Meinung dazu im Forum!


wallpaper-1019588
Bild der Woche: Mariazell „Winterblüte“
wallpaper-1019588
Nokia 8 fällt bei Kamera-Benchmark komplett durch
wallpaper-1019588
5. Artikel erfolgreiches Selbstmanagment für die Arbeit – 5 hilfreiche Tipps für gespeicherte Suchen im Alltag
wallpaper-1019588
Bundesstinkefingerbeauftragter fordert: Özil soll Nationalhymne singen
wallpaper-1019588
"Deutsch-Türken" feiern Özil für dessen penetrante Verweigerung der Integration
wallpaper-1019588
(In) Liebe ernähren
wallpaper-1019588
Biokalma
wallpaper-1019588
Anne Marr von FRÄNZCHEN im Videointerview