#Leseparty – die Alternative zur #lbm16

Es ist mal wieder soweit: die Leipziger Buchmesse öffnet bald ihre Pforten und gemeinsam mit Petzi von Die Liebe zu den Büchern starten wir damit auch unsere bereits dritte Leseparty, als Alternative für all diejenigen, die – wie wir auch – nicht auf der #lbm16 dabei sein können.

LesepartyLBM16

Zeitgleich zur Buchmesse startet unsere Leseparty am Donnerstag, den 17. März um 10 Uhr und endet am Sonntag, den 20. März um 20 Uhr. Vier Tage lang wollen wir also wieder mit euch unsere Bücherliebe teilen, gemeinsam lesen und bloggen sowie wieder einmal unsere Wunschlisten kräftig auffüllen. Ihr könnt jederzeit einfach einsteigen und mitmachen, wie und wann es euch gerade passt.

Auf Twitter steigt die Party natürlich wieder unter dem Hashtag #Leseparty, auf Facebook haben wir wieder eine Veranstaltung erstellt. Welches Netzwerk ihr nutzt, bleibt völlig euch überlassen.

Wir freuen uns schon riesig auf eine erneute Leseparty mit euch und würden uns freuen, wenn ihr uns Gesellschaft leistet!

Das obrige Logo darf gern für Blogposts zur Leseparty verwendet werden.



wallpaper-1019588
Besuch in der glutenfreien Backstube von Panista – Crowdfunding
wallpaper-1019588
Mehrere Hotelketten zeigen Interesse am Kauf des Megaparks
wallpaper-1019588
Spruchverfahren zum Beherrschungs- und Gewinnabführungsvertrag mit der INTERSEROH SE (jetzt: ALBA SE): LG Köln hebt Ausgleich auf EUR 4,91 brutto an (+ 24,62 %)
wallpaper-1019588
Maischberger - "AfD an die Regierung ! Ich schaffe das!"
wallpaper-1019588
Das Sonntagsrätsel
wallpaper-1019588
Ralph Lauren Polo Black
wallpaper-1019588
Blattsalat mit Linsen, Feigen und Mozzarella
wallpaper-1019588
Balsamico-Senf-Honig-Dressing