Lesen bildet

Der Schulschluss scheint mir ein geeigneter Zeitpunkt für einen kuzen Kommentar zur Bildungsdebatte:
Ein finanziell ausgehungertes und auf kritikloses reproduzieren von verwertungsorientiertem Wissen ausgerichtetes Bildungssystem trägt sicher nicht dazu bei, die Freude an Erkenntniszuwachs zu fördern. Daher nenne ich den nachstehenden Beitrag „Bücher im Regal“.
Lesen bildet