Leseanfängertraining für leseschwache Schüler von Birgit Sommer

Leseanfängertraining für leseschwache Schüler von Birgit Sommer2010 sind spezielle Lesehefte für Leseanfänger mit schönen Geschichten von Birgit Sommer und ansprechenden Illustrationen von Tanja Jacobs erschienen. Ihre Titel sind:

  • Unterwegs mit Mara und Timo
  • Hallo, wir sind Mara und Timo
  • Der Herbst mit Mara und Timo

Diese sehr nützlichen Hefte entstanden aus der Praxis und sind für die Leseförderung in der Grundschule gedacht, da diese erst einmal das flüssige Lesen üben ohne gängigen Hürden wie Vokalendungen (ei, eu, au), Konsonantenverbindung (ch, sch, ck, st-/sp-) Dehnungen (ah, eh, ie, ieh, oh, uh) und Umlaute (ä, ö, ü, äu). Die Schüler „stolpern“ weniger und erreichen einen flüssigen Lesestil. Am Ende der jeweiligen Geschichten gibt es ein paar kleine Aufgaben zum Lese-Sinn-Verständnis zu lösen!

Was ist neu am Leseanfängertraining von Brigit Sommer? Legastheniespezialbücher und -wissen gibt es ja schon länger. Ihr lautgetreue Lese-Rechtschreibförderung ist ein gutes Hilfsmittel, um den Lese-Schreiblernprozess zu vereinfachen. Birgit Sommer ist es gelungen, nur unter Verwendung von lautgetreuen Wörtern, die buchstabengetreu gelesen werden, Geschichten zu schreiben, damit Leseanfänger und leseschwache Kinder davon profitieren können und nicht mit zu schwierigen Texten überfordert werden. Die meisten Kinder verzweifel bereits in Deutsch und noch mehr in Fremdsprachen, wenn die Schreib- und Ausdrucksweise unterschiedlich ist. Sie können sich nur schwer an diesen Unterschied gewöhnen.

Die Autorin: http://selberlesen.wordpress.com/

Der Verlag: http://www.ces-verlag.de/



wallpaper-1019588
Es ist Zeit mal „Danke“ zu sagen!
wallpaper-1019588
TCL Alcatel S1 2021 bietet eine Triplecam
wallpaper-1019588
Duschhocker Test 2021: Vergleich der besten Hocker zum Duschen
wallpaper-1019588
Square Enix kündigt neues Smartphone-RPG in Kooperation mit Hiro Mashima an