Leonardo da Vinci Steckbrief

Leonardo da Vinci Steckbrief – Leonardo di ser Piero da Vinci oder einfach Leonardo da Vinci war ein italienischer Universalgebildeter in der Periode der Renaissance, welcher sich mit allen Bereichen der Kunst und der Wissenschaft befaßte. Er wurde am 15. April 1452 in einem Bauernhaus in der Nähe von Vinci etwa 30 Kilometer von Florenz entfernt geboren und verstarb am 2. Mai 1519 in der Nähe der französischen Stadt Amboise. Leonardo da Vinci Steckbrief - Bild
Leonardo da Vinci

Vorname: Leonardo
Name: da Vinci
• geboren am: 2. April 1452 (Vinci, Republik Florenz)
Geschlecht: männlich
Land: Republik Florenz, Italien
Beruf: „Universelles Genie” oder Wissenschaftler und Künstler

Leonardo da Vinci Steckbrief – Ausbildung

• Informelle Ausbildung in den Bereichen Latein, Geometrie und Mathematik bis zum 14. Lebensjahr
• Zwischen 1466 und 1476 Lehrling in Verrocchios Werkstatt, Malerei und Bildhauerei