Lena: Taken by a Stranger ein Plagiat?

Lena: Taken by a Stranger ein Plagiat?

Handelt es sich bei Lena´s „Taken by a Stranger“ nur um ein Plagiat? Wer sich den Song bei Amazon runterladen möchte, bekommt neben Lena´s Song noch eine zweite Version von einer anderen Sängerin angeboten. Überraschend ist auch die Hörprobe. Nicht, dass es sich um einen ganz anderen Song mit gleichem Titel handelt. Nein, der Song ist absolut identisch mit dem von Lena. Gleicher Text und Melodie, nur eine andere Stimme. Hat Stefan Raab da etwa geklaut, oder ist es andersrum?

Weder Lena noch Stefan Raab haben haben geklaut und „Taken by a Stranger“ ist definitiv kein Plagiat. Hinter der zweiten Version steckt eine Firma namens Blue Doors Records. Gleich nachdem Lena bei „Unser Song für Deutschland“ den Song das erste mal sang, coverten ihn die Produzenten von Blue Doors Records. Bei ihnen kam der Song gleich beim ersten mal super an.

Auch wenn es für die Fans etwas verwirrend war, rechtlich soll alles seine Richtigkeit haben.


wallpaper-1019588
Entmenschlichung: die Rolle der Frau und des Mannes in der modernen Gesellschaft
wallpaper-1019588
Breichiau Hir: Ganz eigen
wallpaper-1019588
MCU #18 | In BLACK PANTHER spielt Marvel ein Game of Thrones
wallpaper-1019588
Bild der Woche: Christkindlmarkt in Mariazell
wallpaper-1019588
Heute ist Welttag des Buches!
wallpaper-1019588
Erzähl doch mal ...
wallpaper-1019588
Kaputt gespielt
wallpaper-1019588
Videopremiere: Gregor McEwan – The Wrinkle In Time