Leichter Salat mit saisonalem Gemüse

Zurück vom Urlaub wurde ich wieder von meiner Oma und meiner lieben Nachbarin mit reichlich Gemüse aus dem heimischen Garten überhäuft. Damit habe ich mir gleich ein After-Workout-Meal gezaubert - ein leichter Salat mit saisonalem Gemüse.

Ich liebe es mit frischem Gemüse, Obst und Kräutern aus dem Eigenanbau zu kochen - es schmeckt einfach besser. Normalerweise hole ich wöchentlich meine Zutaten am Bauernmarkt, aber so direkt aus dem eigenen Garten ist es eben schon schmackhafter - man weiß eben ganz genau woher es kommt.

Leichter Salat mit saisonalem Gemüse Leichter Salat mit saisonalem Gemüse

Für meinen sommerlichen Salat habe ich unterschiedliches Gemüse verwendet und bis auf das Rotkraut (grade nicht saisonal - Lagerware) und die Zitrone stammt alles vom eigenen Garten.

Leichter Salat mit saisonalem Gemüse

Zutaten

Zubereitung

Nährwerte & Allergene

Für 1 große Portion gesamt // 194 kcal | 3,4g Eiweiß | 9,4g Kohlenhydrate | 4,5g Ballaststoffe | 16g Fett

Es schockiert mich selbst, aber ich habe heuer bestimmt noch keine 10 Salate gegessen...normalerweise liebe ich Salat, aber in diesem Jahr hatte ich noch nicht wirklich Lust und das Verlangen danach. Jetzt bin ich wieder im „Salat-Fieber" und werde bestimmt die nächsten Woche vermehrt Salat konsumieren.

Leichter Salat mit saisonalem Gemüse Leichter Salat mit saisonalem Gemüse

Knackig, frisch und perfekt für heiße Sommertage oder nach einem schweißtreibenden Workout. Lasst's euch schmecken - eure Nina.


wallpaper-1019588
Der kleine Johann …
wallpaper-1019588
Netflix kündigt neuen selbst produzierten Anime an
wallpaper-1019588
Etwas Fortschritt gefällig?
wallpaper-1019588
Der neue Jobradar ist hier – informieren Sie sich jetzt!
wallpaper-1019588
Fitness für Zuhause: adidas und IKEA entwickeln Fitness Möbel
wallpaper-1019588
Ravioli mit Rote-Bete-Blättern
wallpaper-1019588
Tom Clancy's: Rainbow Six Siege - Free-Week mit Benny
wallpaper-1019588
Samstagseintopf: Herbstliche Steckrüben-Suppe mit Walnuss-Croutons