Lego-Welten

Einer von unzähligen Gründen, weshalb ich so gerne die Mama des FeuerwehrRitterRömerPiraten bin: Nachdem ich seit frühester Kindheit nichts mit Legosteinen anzufangen wusste, habe ich heute, an seinem Geburtstag, gelernt, dass es richtig viel Spass machen kann, aus den kleinen Steinen Ritterburgen zu bauen. Nun ja, vielleicht war es weniger das Bauen als die gemeinsame Zeit mit unserem Dritten. Diese Begeisterung für ein Geschenk, das er sich seit Wochen gewünscht hatte, diese Spannung, wie die Konstruktion wohl am Ende aussehen würde, die „Mama, du hast ja keine Ahnung, wie man Legos zusammenbaut“-Kommentare. Wieder einmal habe ich erlebt, wie schön eine bis anhin fremde Welt sein kann, wenn man sie mit einem geliebten Kind entdeckt. Schön, dass er mich in seine Welt mitgenommen hat, schön, dass er unser Leben bereichert. Seit sieben Jahren schon. 

Lego-Welten



wallpaper-1019588
BAG: Urlaubsabgeltung beim Tod des Arbeitnehmers für die Erben
wallpaper-1019588
Es war einmal: die DDR – ein statistischer Rückblick
wallpaper-1019588
Musikschülerinnen bekamen Gesangsunterricht durch Caroline Vasicek
wallpaper-1019588
Bild der Woche: Schwarzer Adler 2012
wallpaper-1019588
Bohren und Der Club Of Gore: Neue Duftmarke
wallpaper-1019588
[Rezension] "Atlas Obscura Kids Edition – Entdecke die 100 abenteuerlichsten Orte der Welt!", Dylan Thuras/Rosemary Mosco/Joy Ang (Loewe)
wallpaper-1019588
Von der Wuhlheide nach New York und das Fahrrad, daß nirgends hinfährt. Das lief im November 2019!
wallpaper-1019588
Abgeschobene Asylanten haben in Deutschland 6 Millionen Euro Schulden