Lebst du ein wertvolles Leben?

Mit Vorbildern ist das so eine Sache: man bewundert sie, eifert ihnen nach und ist der Meinung sie leben ein erstrebenswerteres, wertvolleres Leben als man selbst. Aber was macht dein Leben eigentlich wertvoll? Ist es nicht anmaßend zu denken, dein Leben ist weniger wertvoll als das eines Promis?

Du hast ein Leben geschenkt bekommen, bist gesund und munter. Es liegt also an dir, es für dich lebenswert und schön zu machen! Voller Hingabe musst du es erfüllen mit den schönsten Momenten, den Dingen und Personen die dir wichtig sind. Dafür muss dir aber klar sein, was für dich von Bedeutung ist!

Ich vergleiche es gerne mit der Einrichtung einer Wohnung. Ziehst du in neue Räumlichkeiten, läufst du zwei, vielleicht sogar drei Mal durch die Zimmer und überlegst, wie du alles gestalten könntest. Wo macht sich dein altes Sofa schön, in welcher Ecke findest du Platz für Kerzen und Dekoration und wo ist der hellste Fleck für deinen Schreibtisch. Der nächste Ikea wird unsicher gemacht und du eskalierst mit den schönsten Dingen. Aus welchem Grund? Klar, Ikea ist clever im Verkaufen und weiß, welche Knöpfe gedrückt werden müssen, aber es liegt auch daran, dass kein Mensch in einer ungemütlichen, hässlichen Wohnung leben möchte. Aber warum klappt das nur hinsichtlich deiner Wohnung?

Warum gestaltest du dir dein Leben nicht genauso schön? Richte es dir ein mit wundervollen Momenten, tollen Erlebnissen und herzerwärmenden Menschen. Halte dich fern von Dingen, die dich runter ziehen oder dir schlechte Laune machen. Konzentriere dich auf das, was für dich wichtig ist!

Aber was ist wertvoll für dich?

Es gibt keine Antwort, die auf die gesamte Menschheit passt. Jeder Mensch hat in seinen einzelnen Lebensabschnitten andere Vorstellungen, Wünsche und Ziele. Der eine möchte gerne eine große Familie, mit der er in einem Haus mit riesigem Garten lebt, für den anderen eine grauselige Vorstellung, denn er möchte niemals aus der Stadt wegziehen und genießt die zentrale Lage und viele Menschen um sich herum.

Nimm dir einmal Zeit und mache dir bewusst, was für dich einen hohen Stellenwert im Leben hat.

Setz dich hin, mit Zettel und Stift und schreib es nieder. Ganz ohne Handyablenkung. Wenn du die wichtigsten Punkte niedergeschrieben hast, behalte diese immer im Hinterkopf. Präge sie dir ein und lasse sie dir nicht nehmen.

Wenn dein Leben chaotisch wird und du hast das Gefühl, völlig rastlos zu sein, besinne dich wieder auf genau diese Punkte, die du vor einiger Zeit auf deinen Zettel geschrieben hast. Konzentriere dich auf sie und lasse dich nicht von stumpfsinnigen und negativen Dingen von deinem Weg abbringen.

Das Festhalten an den wertvollen Punkten im Leben kann aber auch kurzzeitig mit Schmerz, Wut oder Enttäuschung verbunden sein. Ein wertvolles Leben bedeutet nicht automatisch „the easy way of life“! Nein, es kann sogar der härtere Weg sein, aber keiner möchte ein einfaches unglückliches Leben, wenn er ein wertvolles  und erfülltes haben kann. Zählen Freunde zum Beispiel zu den wertvollen Dingen in deinem Leben, wird es immer wieder „Freunde“ geben, die dir nicht das gleiche Interesse, die Liebe und den nötigen Respekt entgegenbringen wie du selbst. Das ist traurig, ich weiß, aber es hat nichts damit zu tun, dass du ein nicht so wertvoller Mensch bist. Es liegt an deiner „Freundin“. Ihre Schwerpunkte im Leben liegen vielleicht einfach wo anders als bei dir. Was auch immer es ist, es kann dir egal sein. Du musst kurzzeitig mit dieser Enttäuschung klar kommen, das ist völlig verständlich. Aber danach musst du dich wieder aufrichten und weiter an deinen Wertepunkten festhalten. Dein Leben soll voller schöner Dinge sein, die es wertvoll  machen. Deshalb belaste dich nicht, wie in meinem Beispiel, mit Freundinnen, die einfach andere Wege im Leben gehen wollen als du. Respektiere ihre Entscheidung und gehe weiter.

Ein wertvolles Leben leben kann hart und steinig sein und gerade in der heutigen schnellen Zeit ist der Fokus ganz schnell mal verschoben oder verloren gegangen. Es liegt an dir zu entscheiden, ob du dir selbst so wertvoll bist, dass du dir auch ein wertvolles Leben schenkst oder ob du dich mit unnötigen negativen Gedanken belastest, sodass dir dein Leben vorkommt wie eine einzige Tortur. Du allein hast die Wahl!


wallpaper-1019588
Neues Smartphone Gigaset GS5 Lite bietet wechselbaren Akku
wallpaper-1019588
Schmiedeeiserne Zäune aus Polen – repräsentativ, individuell und preislich attraktiv
wallpaper-1019588
Die Terrasse sommerfit gestalten
wallpaper-1019588
7 DIY-Geschenke fürs Gotti, die günstig und einfach sind