Lazy Days ...


Hallo Ihr Lieben,
Hach ist das ein wunderbares Wetter, so lässt es sich doch wunderbar draußen verweilen 💕Am vergangenen Wochenende war ich komplette ganze Tage im Garten und habe ziemlich viel verändert.Sehr zur Freude meiner Hühner, die geniessen es sehr wenn ich Zeit mit Ihnen verbringe und sind natürlich auch die geborenen Gärtner, grins ...
Lazy Days ...
Mit dabei ist natürlich auch der Max, meine anderen Katzen stehen nicht wirklich auf freilaufende Hühner und ziehen sich dann gerne zurück.
Lazy Days ...
Mein Perserkater ist der Hühnerbeauftragte im Hause Tonkabohne und denkt das er die Mädels hat fest im Griff hat, die Chicks pfeifen natürlich auf ihn. *ggg*.
Lazy Days ...
Da ich meinen Rasen neu ansähen musste, durften sich die Hühner im ganzen Gelände aufhalten, dafür sind sie natürlich gleich zu haben.Hier sind die braunen Legehennen Lotte, Luise und Leghorn Elvira beim sonnenbaden zu sehen .Diese Damen leben schon seit zwei Jahren bei mir :-)Neu eingezogen sind Sussex Huhn Greta, Maran Huhn Mathilda und Padauner Huhn Hannelore.
Lazy Days ...
Hier auf dem Foto sind die Leghorn Berta und die braune Legehenne Luise. Mein zweites neues Maran Huhn was Euch da so neugierig anschaut ist die schöne Emma.
Lazy Days ...
Das die Frisur auch bei 20 Grad sitzt, stellt hier die zweite Padauner Henne Charlotte unter Beweis.Mit dabei sind die beiden gesperberten Grünleger Josefine & Johanna und die Auraucana Henne Käthe.
Lazy Days ...
Die Gartenbau Aufsicht Grete, Johanna und die zweite Araucana Henne Marie bei der Begehung ...
Lazy Days ...
Wegen der "Spezies der Heckenschreier" ( Klick hier: ),habe ich ja leider keinen Hahn mehr, der auf sein Gefolge aufpasst. Das übernimmt jetzt die Oberste Henne in der Hackordnung die Elvira.Grosse Aufregung herrschte im Garten als ein Zeppelin über unsere Siedlung fuhr ...
Lazy Days ...
Nicht zu vergessen natürlich noch das Zwergseidenhuhn Paula.Da Ihre Freundin, die kleine Hanna, einem Habicht zum Opfer fiel, ist sie momentan der einzige Zwerg in der Gartenhuhn Bande. Geduldig wartet sie jetzt, bis zwei Freundinnen einziehen werden. Leider kann man bei den Seidis ersts sehr spät das Geschlecht erkennen, deshalb warten wir bis das Geschlecht sicher feststellbar ist. Ich möchte ja nicht dran Schuld sein, wenn ein "Heckenschreier" einen Schreianfall oder schlimmeres erleidet !!!
Nun wünsche ich Euch Lieben eine wunderschöne Woche, geniesst den Frühling.Eure Sabine

wallpaper-1019588
Schnell abnehmen am Bauch – diese Übungen sind effektiv
wallpaper-1019588
Too Good To Go: Liebe auf den ersten Blick
wallpaper-1019588
Was gibt es in Nepal zu Essen?
wallpaper-1019588
Run Hide Fight – dieser Titel ist Programm