Lauwarmer Belugalinsensalat mit Avocado und asiatischen Kräutern

IMG_9837

Heute habe ich einen exotischen Linsensalat für Euch, der einfach nach Asien schmeckt. Am besten finde ich ihn mit Belugalinsen, die sind schön knackig und nussig und für einen Linsensalat optimal, weil sie nicht mehlig werden und zerfallen.

Am liebsten esse ich man den Salat lauwarm, aber kalt und gut durchgezogen schmeckt er für eine Grillparty auch lecker. Besonders gern mag ich die Kombination aus Avocado, Koriander, Minze und Chili (übrigens auch gut als Guacamole) und zusammen mit den Linsen schmeckt es einfach köstlich.

IMG_9832

Mengenmäßig gebe ich heute nur Pi mal Daumen an, da ich nicht abschätzen kann, wie viel Ihr davon als Vorspeise, Hauptgang oder Salat für eine Party machen wollt. Ich denke, Ihr könnt selbst ungefähr abschätzen, wie viele Linsen etc Ihr braucht. Außerdem mag der eine vielleicht mehr Minze, der andere mehr Koriander, Tomaten oder sonst eine der Zutaten.

IMG_9831

Zutaten:

  • Belugalinsen
  • Avocado
  • Tomaten
  • getrocknete Tomaten
  • Minze
  • Koriander
  • Kreuzkümmel
  • Chili
  • Frühlingszwiebeln
  • Rote Zwiebeln
  • Karotten
  • Limettensaft
  • Sesamöl
  • Salz, Pfeffer, Zucker

IMG_9835

Zubereitung:

  • Karotten fein würfeln und bissfest kochen, beiseite stellen
  • Tomaten entkernen und würfeln
  • getrocknete Tomaten in feine Streifen schneiden
  • Zwiebel und Frühlingszwiebel in feine Ringe schneiden
  • Koriander und Minze fein hacken
  • Avocado in Stücke schneiden
  • Chili entkernen (oder auch nicht, wer es schärfer mag) und fein hacken
  • Linsen bissfest kochen
  • alle Zutaten in eine Schüssel geben und mit Limettensaft, Salz, Pfeffer, eine Prise Zucker, Kreuzkümmel und Sesamöl abschmecken

Guten Appetit!



wallpaper-1019588
[Manga] Real Account [7]
wallpaper-1019588
Mushoku Tensei: Neuer Trailer zur zweiten Hälfte veröffentlicht
wallpaper-1019588
Tipps für den Einstieg in New World
wallpaper-1019588
Strike Witches: Erster Synchro-Clip veröffentlicht