Lauran Hibberd: Ungeteilte Aufmerksamkeit

Lauran Hibberd: Ungeteilte AufmerksamkeitEs ist ja nicht so, dass sich Lauran Hibberd extra melden müßte, unsere uneingeschränkte Aufmerksamkeit hat die Songwriterin von der Isle Of Wight ganz unten am Südzipfel des englischen Königreiches (also fast schon wieder Europa, haha) ganz sicher. Kürzlich hat sie ja ihre aktuelle EP "Everything Is Dogs" veröffentlicht, von der wir ja auch schon ein paar Songs geteilt haben. In den kommenden Wochen nun ist die forsche Musikerin im Vorprogramm der Regrettes in Deutschland unterwegs, aus diesem Grunde schickt sie noch schnell ihre neueste Single "Sweat Patch" in die Runde, wir heften noch das etwas ältere "Shark Week" hintendran. Thema des Stückes sind, was für eine Überraschung, Drogen, allerdings geht es weniger um das Rauscherlebnis, so sagt sie, sie nimmt hier eher die Rolle der unbeteiligten Betrachterin ein und teilt ihre Beobachtungen. Wer Hibberd und ihre Musik mag (was für eine Frage?!), sollte sich also schnell noch um Karten kümmern, im kommenden Jahr soll dann eine Headliner-Tour auf dem Programm stehen.
18.11.  Köln, Blue Shell
19.11.  Hamburg, Molotow
22.11.  Berlin, Musik und Frieden
26.11.  Wien, Flex
27.11.  München, Strom

wallpaper-1019588
Hausmannskost: Rind und Rosenkohl auf Brot
wallpaper-1019588
Indisches Garnelencurry
wallpaper-1019588
Saibling mit Zwiebel und Kürbis
wallpaper-1019588
Wie ein Reset dir hilft, zukunftsorientiert zu handeln
wallpaper-1019588
Musik am Mittwoch: Mi mancherai
wallpaper-1019588
Kürbis-Risotto mit gebratenen Champignons
wallpaper-1019588
Runde Runde
wallpaper-1019588
Rezension: Mostviertler Jagd - Helmut Scharner