Lauf 26

Guten morgen ihr Lieben,

ich habe heute den Kampf gegen meinen Schweinehund gewonnen. Ich muss ja die ganze Woche spät arbeiten und da verleitet es sehr, lange im Bett zu bleiben, gemütlich wach werden, frühstücken und faulenzen, bis man gegen halb 11 los muss.

Wenn man sie richtig motiviert, schafft man noch eine Wäsche, aber dann ist auch gut.

Das kennt wohl jeder.

Aber ich habe mir vorgenommen, diese Woche mindestens alle zwei Tage mindestens eine kleine 4-5 km Runde zu laufen. Montag bin ich ja schon gelaufen, gestern habe ich eine ganze Etage geputzt bis ich los musste und heute war dann der kurze Lauf fällig.

Direkt nach dem Aufstehen. Ich habe mir gleich die Laufsachen angezogen, somit gab es kein zögern, immerhin muss die Zeit vor dem Spätdienst im Auge behalten werden.

Und es fühlt sich toll an, wenn man den Morgen gleich sportlich beginnt. Es weckt alle Lebensgeister. Und ich habe einen persönlichen Rekord aufgestellt.

Außerdem kann man den Frühling sehen

20160413_083521

und das ist sooo schön.

Lauf 26

Distanz 5,04 km

Dauer 0:30:40

Pace 6:05

Bilanz 2016

Laufen 164,09 km

Rad 21,71 km

Badminton 4 Stunden

Schwimmen 10,5 km

Workout 4 Stunden

Bis bald und euch allen einen schönen Tag.

eure Madeleine



wallpaper-1019588
Granblue Fantasy: Guraburu! – Startzeitraum bekannt
wallpaper-1019588
Ryan Reynolds schließt sich mit AbleGamers zusammen, um Spielern mit Behinderungen zu helfen
wallpaper-1019588
Neues Visual zu „Wandering Witch – The Journey of Elaina“
wallpaper-1019588
[Comic] Batman Rebirth [7]