LAST MINUTE NASCHEREI FÜR WEIHNACHTEN! Süße CHOKLADBOLLAR für gemütliche Stunden mit euren Lieben

LAST MINUTE NASCHEREI FÜR WEIHNACHTEN! Süße CHOKLADBOLLAR für gemütliche Stunden mit euren Lieben LAST MINUTE NASCHEREI FÜR WEIHNACHTEN! Süße CHOKLADBOLLAR für gemütliche Stunden mit euren Lieben

Chokladbollar für gemütliche Herzstunden.

In Schweden sind diese Schokokugeln nicht mehr aus den unzähligen Kaffees und Konditoreien wegzudenken. Vor einigen Jahren war ich in Schweden und habe dort diese Schokobällchen in einem entzückenden Café am Meer vernascht. Beim ersten Bissen war mir schon klar, diese Bällchen werde ich auch für meine Liebsten daheim zaubern und sie damit beglücken. Seitdem kommen die Chokladbollar immer wieder mal auf den Tisch – für die süßesten Stunden. Besonders an Weihnachten oder Silvester mögen wir diese Chokladbollar sehr gerne.

LAST MINUTE NASCHEREI FÜR WEIHNACHTEN! Süße CHOKLADBOLLAR für gemütliche Stunden mit euren Lieben LAST MINUTE NASCHEREI FÜR WEIHNACHTEN! Süße CHOKLADBOLLAR für gemütliche Stunden mit euren Lieben

Sie schmecken nicht nur wahnsinnig lecker, sondern sind auch superleicht  zuzubereiten, diese Chokladbollar aus Schweden. Also schnappt euch eine Rührschüssel und ab in die Küche!

Chokladbollar bestehen aus Butter, Zucker, Haferflocken, Kakao, Vanillezucker und Kaffee. Die Zutaten werden einfach gut vermischt und die Masse wird daraufhin zu kleinen Kugeln geformt. Dann bekommen sie noch eine hübsche Ummantelung aus Kokosraspeln (in Schweden wird auch oft Hagelzucker verwendet, aber das wäre mir zu süß). Die fertigen Bällchen machen es sich dann an einem kühlen Örtchen (am besten im Kühlschrank) gemütlich. Man sollte die Chokladbollar erst kurz vor dem Servieren aus dem Kühlschrank holen, da sie sehr schnell weich werden und gekühlt schmecken sie einfach am besten.

Also zuerst den Tisch decken, den Kaffee bereitstellen und erst dann bekommen die Chokladbollar ihren großen Auftritt!

LAST MINUTE NASCHEREI FÜR WEIHNACHTEN! Süße CHOKLADBOLLAR für gemütliche Stunden mit euren Lieben LAST MINUTE NASCHEREI FÜR WEIHNACHTEN! Süße CHOKLADBOLLAR für gemütliche Stunden mit euren Lieben

Wollt ihr euch auch einen gemütlichen Kaffee-Nachmittag mit solch süßen Chokladbollar machen?

Hier das Rezept:

Zutaten (für ca. 30-35 Stück – kommt darauf an, wie groß ihr sie formt)

  • 150 g weiche Butter
  • 120 g feiner Rohrohrzucker
  • 120 g feine Haferflocken
  • 1 TL Vanillezucker
  • 4 EL Kakaopulver, ungesüßt
  • 3 EL kalter starker Kaffee
  • Kokosraspel zum Wälzen
  • Kakao zum Wälzen

Zubereitung:

  1. Butter, Zucker und Haferflocken in einer Schüssel cremig rühren.
  2. Vanillezucker, Kakao und Kaffee in die Masse einrühren.
  3. Die Masse für ca. 2 Stunden kühl stellen.
  4. Mit einem Teelöffel kleine Portionen abnehmen und zu kleinen Kugeln formen. Die Kugeln in Kokosraspeln oder Kakaopulver wälzen.
  5. Bis zum Vernaschsen im Kühlschrank aufbewahren.

Die hübschen Greengate Teller und Schüssel mit Blumenmuster findet ihr bei pinkmilk. *Werbung

LAST MINUTE NASCHEREI FÜR WEIHNACHTEN! Süße CHOKLADBOLLAR für gemütliche Stunden mit euren Lieben LAST MINUTE NASCHEREI FÜR WEIHNACHTEN! Süße CHOKLADBOLLAR für gemütliche Stunden mit euren Lieben

wallpaper-1019588
Holly Black – White Cat
wallpaper-1019588
11 essbare Pilze und wie Sie diese erkennen
wallpaper-1019588
11 essbare Pilze und wie Sie diese erkennen
wallpaper-1019588
Tipps für den Blumengarten