Lasst uns Ja zum Leben sagen!

Lasst uns Ja zum Leben sagen!
Meine heutige Morgennotiz

Ihr Lieben,

heute Morgen möchte ich Euch ein paar kurze Verse von Phil Bosmans zu lesen geben:
"Ja zum Leben!

Leben heißt, Menschen und Dinge umarmen und wieder loslassen,

damit sie grünen, blühen und gedeihen können.

Leben heißt, dankbar sein für das Licht und die Liebe, für die Wärme und Zärtlichkeit,

die in Menschen so einfach gegeben sind.

Leben heißt, alles betrachten als Gottes wunderbare Schöpfung,

alle Menschen ihr eigenes Leben leben lassen, nichts und niemand besitzen wollen
und jauchzen über jeden Stern, der vom Himmel fällt.“
Ihr Lieben,

heute ist ein Tag, um anderen Menschen Freude zu schenken.
Lasst uns heute die Methode „O“ durchführen:
Lasst uns ein offenes Ohr haben für unsere Lieben, vor allem für unsere Kinder und Enkelkinder.

Lasst uns offene Augen haben für die Not und das Leid anderer Menschen.

Lasst uns offene Herzen haben, um die anderen Menschen in unserer Umgebung mit unserer Liebe und Zuneigung zu erfreuen.

Lasst uns ein offenes Gesicht haben, damit wir mit unserem Lächeln unsere Mitmenschen ermutigen und ihnen den Tag erleichtern.

Ihr Lieben,
Ihr werdet feststellen, die Aktion „O“ macht ganz viel Spaß und macht Euch selbst glücklich und es gibt so viele Möglichkeiten und Gelegenheiten im Alltag, sie anzuwenden:

Wir können uns im Alltag höflich, entgegenkommend und hilfreich zeigen.

Wir können freundlich zu einem Kind sein und unaufgefordert einem alten Menschen helfen.
Wir können unserer Partnerin / unserem Partner etwas Arbeit abnehmen.
Wir können den Menschen, die wir heute treffen, ein Lächeln schenken.
Wir können die Menschen, die uns heute helfen, loben und uns bei ihnen bedanken.

Es gibt so unendlich viele Möglichkeiten…

Ich wünsche Eich heute einen fröhlichen Tag und grüße Euch herzlich aus Bremen
Euer heiterer Werner