LAING stoßen zum PFestival 2014

Foto: Laing Quelle Gastspielreisen Rodenberg GmbH gen.

Foto: Laing Quelle Gastspielreisen Rodenberg GmbH gen.

Am 31. Mai 2014 findet wieder das PFestival in Pforzheim statt. Ihr Kommen haben bereits Rapper Eko Fresh, die Pop-Band Fools Garden aus Pforzheim, die Hamburger Band Station 17 und Reggae-Musiker Gentleman zugesagt (Musik-Schlagzeile berichtete). Nun haben die vier jungen Damen von LAING bestätigt, dass sie auf der Bühne stehen werden. Ein weiterer Top-Act wird in den nächsten Wochen bekannt gegeben.

Organisator Hamoun Kamai über die Zusage des attraktiven Quartetts: „Super, dass es geklappt hat, LAING für unser Festival zu überzeugen. Die Mädels werden auf der Bühne richtig Gas geben und passen haargenau zu unserem Konzept.“ Die vier Berlinerinnen Nicola Rost, Atina Tabé, Johanna Marshall und Marisa Akeny wurden vor allem mit „Morgens immer müde“ bekannt, mit dem sie beim Bundesvision Song Contest den zweiten Platz eroberten. Mit Electro-Soul-Pop und Tanzperformance sind sie ein absolutes Highlight jeder Veranstaltung. Ihr jüngstes Album ist „Paradies Naiv“, mit dem LAING von September bis November 2013 erfolgreich durch Deutschland tourten.

Recherche und geschrieben Heidi Grün


wallpaper-1019588
Thymian Wirkung
wallpaper-1019588
Thymian Wirkung
wallpaper-1019588
Passionsblume Wirkung
wallpaper-1019588
Passionsblume Wirkung