Lady Gaga: Familienrestaurant hält Gesundheitsbestimmungen nicht ein

Lady Gaga: Familienrestaurant hält Gesundheitsbestimmungen nicht ein

Lady Gaga 2010 | Bild via commons.wikimedia.org
(© John Robert Charlton aka Bobby Charlton of Gateshead, England)


Das New Yorker Restaurant von Lady Gaga's Familie hält Medienberichten zufolge notwendige Gesundheitsbestimmungen nicht ein. Das stellte das lokale Gesundheitsamt bei einem regelmäßigen Check des Restaurants fest.
Insgesamt wurden acht Fälle von Verstößen gegen Gesundheitsbestimmungen registriert, von denen sechs sogar "kritisch" waren. Dazu gehört, dass die Angestellten nicht sauber genug waren. Außerdem soll das Essen nicht ordnungsgemäß gegen Bakterienherde geschützt werden. Auch die verwendeten Putzuntensilien sollen unhygienisch sein.
In Folge dessen erhielt das Lokal von dem Gesundheitsamt mindestens 28 "Verstoßpunkte" und die Note "C". Dies bedeutet, dass das Restaurant eventuell sogar geschlossen werden könnte.
Das New Yorker Restaurant gehört Lady Gaga's Eltern und wurde im Februar im Stadtteil Upper West Side eröffnet. Das italienische Lokal heißt "Joanne’s Trattoria" und ist nach Gaga's Tante benannt, die mit 19 Jahren an der Krankheit Lupus gestorben war. Unter derselben Krankheit leidet übrigens auch die mehrfache Grammygewinnerin.

wallpaper-1019588
Given The Movie: To the Sea – Startzeitraum bekannt
wallpaper-1019588
Laid-Back Camp: Starttermin der dritten Staffel bekannt
wallpaper-1019588
„Tales of Seikyu“: Ein Yokai-Landwirtschaftsabenteuer entfaltet sich
wallpaper-1019588
Mecha BREAK: Einleitung einer neuen Ära im Mech-Kampfspiel-Genre