Chris Brown trennt sich von Freundin Karrueche Tran - auch wegen Rihanna

Chris Brown trennt sich von Freundin Karrueche Tran - auch wegen Rihanna

Chris Brown 2012 | Bild via commons.wikimedia.org (© Eva Rinaldi)


Chris Brown hat diese Woche seine Trennung von Freundin Karrueche Tran bekannt gegeben, mit der er fast zwei Jahre zusammen war. In einem Statement erklärte er, dass er sich von nun an auf seine Karriere konzentrieren will. Außerdem gab er zu, dass er sie nicht durch seine "Freundschaft mit Rihanna" verletzen will.
Lieber bin ich Single und gebe uns beiden die Chance, glücklich in unserem Leben zu sein.
Seine Ex-Freundin Tran hat mittlerweile die Trennung ebenfalls kommentiert. Dabei deutete sie auch, dass ihre Gefühle bereits verletzt sind. Dies liegt bestimmt nicht zuletzt an dem Geständnis, welches Brown in seinem neuesten Video "The Real Chris Brown" gemacht hat.
In dem Clip gibt es zu, sowohl Karrueche Tran als auch Rihanna zu lieben. Zusehen sind zudem Aufnahmen mit beiden Frauen aus glücklicheren Tagen.
Chris Brown und Rihanna wurden übrigens in letzter Zeit immer öfters zusammen gesichtet. In Brooklyn hatten sie vor einigen Tagen ein Konzert von Jay-Z sowie einige New Yorker Clubs gemeinsam besucht.

wallpaper-1019588
Alles kostenlos? 6 Gründe dafür, spendabel zu sein
wallpaper-1019588
Erfrischung³
wallpaper-1019588
"The Man Who Killed Don Quixote" [E, F, B, POR 2018]
wallpaper-1019588
Termintipp: Herbstkonzert des MV-Aschbach 2018
wallpaper-1019588
Sempio - Gochujang Hot Pepper Paste
wallpaper-1019588
Rascal Does Not Dream of Bunny Girl Senpai: Promo-Video zum Film veröffentlicht
wallpaper-1019588
Der Bollerwagen von SAMAX
wallpaper-1019588
Neue Stampin`Up! Produkte -kleine Vorschau