Lachstorte

Hallo,
heute habe ich mal etwas aus der Küche für Euch.
Lachstorte
Zutaten:
1 Fladenbrot
1 Becher Frischkäse Kräuter
1 Becher Schmand
1 Paket Lachs (200g)
5 - 6 Eier
Kirschtomaten (300g)
rote Zwiebel
Frühlingszwiebeln
Kräuter zum Bestreuen
Pfeffer, Salz
So wird es gemacht:
Die Eier hart kochen und kalt werden lassen, Kirschtomaten halb durchschneiden, die rote Zwiebel und auch die Frühlingszwiebeln in feine Scheiben schneiden.
Der Frischkäse wird mit dem Schmand verrührt und mit Salz und Pfeffer abgeschmeckt.
Das Fladenbrot halb durchschneiden, es wird nur der Boden gebraucht (oder man macht 2 Lachstorten).
Dann das Brot mit der Frischkäsecreme bestreichen und mit den roten Zwiebelscheiben belegen.
Lachstorte
Die Lachsscheiben darauf verteilen.
Lachstorte
Mit Eierscheiben und Tomaten belegen, die Lauchzwiebeln und die Kräuter drüber streuen.
Die Lachstorte am besten mindestens 6 Stunden kalt stellen.
Fertig! Guten Appetit!
Lachstorte
Danke für Dein Besuch
und liebe Grüße
Birgit

wallpaper-1019588
Detektiv Conan: Wild Police Story: Anime-Adaption angekündigt
wallpaper-1019588
Blizzard-Präsident J. Allen Brack tritt nach Klage zurück
wallpaper-1019588
5G-Smartphone Motorola Edge 20 Pro vorgestellt
wallpaper-1019588
Teaser #TrailTypen Kimi Schreiber