Lachs Asia Style mit Basmati Reis, Spinat & Avocado

Ein feines, sehr gesundes Reisgericht mit einfacher Sauce aus frischem Zitronensaft und Sojasauce. Durch die Kombination von frischem Fisch, Reis und Gemüse ein richtiges Powerfood!

Zutaten (für 4 Personen):

500 g Blattspinat (gefroren oder frisch)

500 g Lachsfilet

250 g Uncle Ben´s®  Basmati Reis

2 Avocados

10 -15  EL Sojasauce

Saft 1/2 Zitrone

1 EL Honig

2 TL Sesam

bestes Olivenöl

Zubereitung:

Die Lachsfilets in eine verschließbare Box geben. Die Zitrone auspressen. Den Zitronensaft, mit dem Honig und der Sojasauce sowie 3 – 4 EL Olivenöl verrühren. Den Lachs damit marinieren. Achtung: nicht mehr salzen – die Sojasauce ist bereits sehr salzig.

Den Uncle Ben´s® Basmati Reis ca. 10 Minuten garen. Etwas salzen. Den Spinat in wenig Wasser weich dünsten, salzen und. In der Zwischenzeit die Lachsfilets samt Marinade in einer Pfanne bei mittlerer Stufe braten. Zwischenzeitlich wenden. Die Avocados schälen, vom Kern befreien und in breite Scheiben schneiden. Zum Schluss den Lachs leicht pfeffern. Reis, Spinat, Lachs und Avocado anrichten. Sauce aus der Pfanne drübergeben & mit Sesamkörnern garnieren.

Tipp: Schmeckt noch leckerer wenn die Filets im Kühlschrank 2 – 3 Stunden in der Sojasaucen-Mischung mariniert werden.

.s. cookingCatrin


wallpaper-1019588
Und Sonntag kriegte sie in die Fresse. Andrea Nahles, "die Genossin mit dem tödlichen Biss" (BILD)
wallpaper-1019588
Zeit für eine neue Diva
wallpaper-1019588
Blog to go - Tina auf der LBM 2018
wallpaper-1019588
Fairafric – Nachhaltige Schokolade aus Afrika
wallpaper-1019588
Die 9 häufigsten Fehler beim Yoga und wie ihr sie vermeidet
wallpaper-1019588
Flucht & Überleben in Risikolagen
wallpaper-1019588
Lesetipps für den Winter
wallpaper-1019588
Kartoffel-Pilz-Bratwurst-Pfanne