Kurze Hose, das muss sein …

Wollte ja die letzten zwei Tage, immer mal ein Blog schreiben. Doch diese Hitze macht ein fertig.

Am Anfang der Hitze Periode hatte ich meine normale Arbeitsbekleidung an, also Lange schwarze Latzhose, Meist ein schwarzes T-Shirt und selbstverständlich mein Rentnerdeckel. So wie man sich gerne den “Ölmann” vorstellt.

Gleich den ersten Tag waren im/Am Führerhaus 41 Grad, das bekam ich auch gleich beim zweiten Kunden zu spüren.
Beim Abbauen wurde es mir schwindlig und wollte schon meine Tour abbrechen. Kurz was getrunken, Wasser übern Kopf geschüttet und mal paar Minuten im Schatten aufgehalten. Dann ging es Gott sei Dank einigermaßen.

Aber beim Aufbau, war mir ein kleiner Unfall passiert:

Kurze Hose, das muss sein …

Den Schlauch den man auch etwas auf dem Bild sieht, musste ich schräg ziehen. Dabei lag er wohl auf dem Rücklicht auf. Da es ja ein Vollschlauch ist, wiegt er natürlich etwas. Dann noch die Ziehkraft und so hat mal geknackt..
Im Endeffekt nichts wildes Abe doch schon mehr peinlich als ärgerlich 😀

So, für heute mach ich erstmal zu. Fahre morgen, noch 4 Kunden und muss mein iPhone noch zu Apple nach Hannover bringen -.-


wallpaper-1019588
Rosalía vs. Travis Scott: Tanz um den Riesendonut
wallpaper-1019588
NEWS: Alin Coen verschiebt Tour ins kommende Jahr
wallpaper-1019588
Löcher im T-Shirt – das sind die Ursachen
wallpaper-1019588
[Comic] X-Men: House of X & Powers of X [3]