Kurzbiografie über Janet Gaynor

München / Wiesbaden (internet-zeitung) - Den ersten „Oscar“ als beste weibliche Hauptdarstellerin erhielt 1929 die amerikanische Filmschauspielerin Janet Gaynor (1906–1984), eigentlich Laura Augusta Gainor. Mit dieser hohen Auszeichnung sind die Leistungen der kleinen Frau mit den großen Augen in drei Filmen aus den Jahren 1927 und 1928 gewürdigt worden. Die Kurzbiografie „Janet Gaynor – Die erste „Oscar“-Preisträgerin“ des Wiesbadener Autors Ernst Probst schildert ihr Leben.


wallpaper-1019588
Domain mit .APP-Endung jetzt bei Domaintechnik.at registrieren
wallpaper-1019588
# 148 - Wo bleibt der Mensch in der digitalen Zukunft?
wallpaper-1019588
11 Tipps für mehr Erfolg als Freelancer
wallpaper-1019588
Gemeinsam ist besser als einsam
wallpaper-1019588
Hater: Zu gleichen Teilen
wallpaper-1019588
Von Geburtstagsfeiern und ruhigen Sonntagen {Wochenende in Bildern}
wallpaper-1019588
Sonia Liebing – Nimm Dir was Du brauchst
wallpaper-1019588
Lauchzwiebel Käse Schinken Quiche…