Kurz - Rezi: Naschmarkt

Hallo meine lieben Leser,
ich hoffe, Ihr seid mir noch nicht alle davon gerannt? :o) Ich bin gerade dabei, ein paar Rezis zu tippen, um meinem Blog wieder Leben einzuhauchen. Das Lesen geht immer noch schleppend voran, leider...Ich habe ja noch einige offene Rezis vom Februar, zwei Bücher möchte ich Euch unbedingt noch vorstellen und meine März-Bücher belaufen sich aktuell eh erst auf drei *hust*

Kurz - Rezi: NaschmarktEckdaten

Titel: Naschmarkt Autorin: Anna Koschka Format: Taschenbuch, 448 Seiten Verlag: Knaur TB; August 2012 Genre: Frauenroman ISBN: 978-3426511206 Euro (D): 8.99 bei Amazon

Inhalt

Dotti Wilcek hat der Männerwelt abgeschworen. Endgültig! Wer könnte weniger geeignet sein, eine Internetdatingagentur zu testen? Doch Dottis bissiger Blog über Männer, Mauerblümchen und Flirten für Anfänger spricht einer ganzen Generation von netzgeplagten Singles aus dem Herzen …

Kurzes Fazit

Dass ich nicht der absolute Fan von "leichter" Frauenlektüre bin, dürfte wohl mittlerweile dem ein oder anderen aufgefallen sein. Ab und zu versuche ich es dann trotzdem mal mit so einem Roman und manchmal erlebt man dann halt solche positiven Überraschungen wie mit dem Naschmarkt!
Dotti ist eine unglaublich sympathische Zeitgenossin und ich wette, dass sich 95% der (weiblichen) Leserschaft mit ihr identifizieren kann. Sie liebt Bücher, ist ein eigentlich ein Mauerblümchen, hat einen bekloppten Kater und der Männerwelt abgeschworen. In ihrem äußerst turbulenten Abenteuer bekommt sie es mit vielen, außergewöhnlichen Gestalten zu tun und die Autorin versorgt die Leserschaft mit allerhand amüsanten Seitenhieben auf die Welt der Bücher. Apropos Seitenhiebe, der Humor ist einfach nur herrlich und ich habe mich oft schlapp gelacht. Trotz dem das Buch fast 500 Seiten hat, hat man es schnell gelesen, denn ist es extrem kurzweilig und unterhaltsam geschrieben, sodass man es eigentlich gar nicht mehr aus der Hand legen will. Einfach klasse Unterhaltung, auch für Leute wie mich *grins*
Kurz - Rezi: Naschmarkt


wallpaper-1019588
Keine Erlösung für Jedermann
wallpaper-1019588
ENTER THE NEXT LEVEL: Neue Weiterbildung zum UX/UI Gamification Designer an der Games Academy
wallpaper-1019588
Hot Green Smoothie
wallpaper-1019588
Erste Bühnenerfahrungen
wallpaper-1019588
Kluster: Wunderbarer Wildwuchs
wallpaper-1019588
ein letztes mal: pfingstäään oder analog ist das bessere digital
wallpaper-1019588
Peter Rühmkorf: Des Reiches genialste Schandschnauze. Texte und Briefe zu Walther von der Vogelweide.
wallpaper-1019588
Kräuterküche