KURZ-EINSCHÄTZUNG UND AUFRUF ZU "MAD MAX - FURY ROAD"

"MAD MAX - FURY ROAD" AB DEM 14. MAI 2015 IM KINO


Autor: Florian Wurfbaum
Nun bin ich endlich auch in den Genuss gekommen "Mad Max - Fury Road" auf der großen Leinwand zu bewundern. Und......was soll ich sagen??? Ja, der Hype ist völlig zu Recht! Halleluja, das Ding ist unfassbar geiler Filmstoff! Ich kann es immer noch nicht glauben?!!!

Meine Kurz-Einschätzung:
Octan triefende Turbo Action, die selbst Genre gestählte Jünger, mit seiner innovativen und zugleich stilprägenden Dauer-Power-Action, die Schädeldecke wegsprengt. "Mad Max - Fury Road" erweist sich tatsächlich als der erhoffte Action-Genre Messias, der die heutige, oftmalige Saft- und kraftlose Konkurrenz, förmlich pulverisiert. Vielleicht kommt der hervorragende Tom Hardy ein wenig zu kurz, aber im Gegenzug bekommt man dafür eben mehr von der grandiosen Charlize Theron serviert, die als Furiosa der eigentliche Star des Films ist. George Millers vierter Teil seiner Endzeit-Saga ist einfach eine filmische Urgewalt, die schlussendlich als einer der besten Vertreter des Adrenalin-Kinos in die Filmgeschichte eingehen wird. Crashige 9.5/10 Punkte!!

Bitte Leute reingehen, das Ding darf einfach nicht floppen! Also rein da Warboys, seit mein Zeuge, auf nach Walhalla!
TRAILER "MAD MAX - FURY ROAD"

"Mad Max - Fury Road": Bild und Trailer © Warner Bros. Pictures.

Kommentare


wallpaper-1019588
Dürfen Hunde Mohn essen?
wallpaper-1019588
[Comic] Das Goldene Zeitalter [1]
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone OnePlus Nord 2T 5G ab sofort bestellbar
wallpaper-1019588
WEF Annual Meeting 22-26 Mai 22