Kurven, Pässe, Panoramen – mit dem Motorrad durch die Dolomiten

Die Kurven und Kehren in den Dolomiten sind der Traum ambitionierter Motorradfahrer. Die Berglandschaft wird nicht nur von Wanderern heiß und innig geliebt, auch für Motorradfahrer sind die Haarnadelkurven und steilen Strecken einzigartig. Bei einer Motorradtour durch die norditalienischen Alpenpässe genießen sie vor allem Schnelligkeit und waghalsige Manöver und einer fantastischen Natur. Grandiose Pässe oder Täler wie Pordoijoch, Grödner, Fassatal und Falzarego sind nur einige Höhepunkte von vielen.

Motorradhotels in Südtirol haben sich ganz auf die Bedürfnisse der Biker eingestellt. Sie sind ideale Anlaufstellen und Ausgangspunkte für ein- oder mehrtägige Touren. Von den zentral gelegenen Motorradhotels erreicht man mehr als 30 Pässe in Südtirol, den Dolomiten und im Trentino. Viele der Unterkünfte haben seit Jahren Stammgäste, sind echte Partnerhotels und unterstützen die Biker in jeder Hinsicht.

Einmalige Panoramen und das besondere Fahrerlebnis machen Motorradtouren in Norditalien zu Ereignissen der Superlative. In 27 Serpentinen über 10 Kilometer vom Pordoijoch ins Fassatal, derart dichte Fahrerlebnisse gibt es nur hier. Eine der herrlichen Touren mit 210 Kilometern Länge führt beispielsweise von Sterzing zum Penser Joch, durch das Sarntal, Astfeld, nach Lengmoos, Bozen, Saltaus und schließlich zum Jaufenpass. Auch die große Dolomitenrundfahrt ist ähnlich lang und startet von Brunneck aus. Sie führt über Sexten, den Passo del Zovo, Casa San Marco, über den Passo tre Croci nach Cortina d’Ampezzound schließlich über den Valparolapass nach Zwischenwasser und St. Lorenzen. Beide Touren sind nur zwei von unendlich vielen Möglichkeiten, die Dolomiten per Motorrad zu erkunden.

Ein Hotel Trentino, das für Motorradurlaub ausgerichtet ist, bietet nicht nur Unterkunft, Verpflegung und Geselligkeit für Gleichgesinnte, hier gibt es auch perfekte Beratung zur Tourenplanung. Motorradfahrer freuen sich über kostenlose Garagenplätze und kostenlose Motorradkarten für Südtirol, Dolomiten und Gardasee. Hier haben sie Platz und Werkzeug zum Reparieren, Waschplätze für die Motorräder sowie Gepäckaufbewahrungsmöglichkeiten. Mit einem solchen Service macht Biken noch mehr Spaß.

Bookmark and Share

wallpaper-1019588
Feierlicher Auftakt der Wallfahrtssaison am 27. April in Mariazell
wallpaper-1019588
Turboquerulantin erobert Bayern
wallpaper-1019588
Alternative Arbeitszeitmodelle für Bürojobs – Ist Vollzeit noch effizient?
wallpaper-1019588
.: Blogtour ~ H.O.M.E. - Das Erwachen + Interview mit Eva Siegmund
wallpaper-1019588
Montagsfrage: Diversität – gelungen oder misslungen?
wallpaper-1019588
Algarve: Rote Flut an Mikroalgen – Badeverbot!
wallpaper-1019588
Hauptstadtbarsch
wallpaper-1019588
NEWS: Niels Frevert kehrt mit neuem Album zurück