Kürbissuppe

Kürbissuppe

           Herbst - Cremesuppe


Kürbiscremesuppe,

ganz einfach, fein und dazu noch unheimlich gesund.


 

Zutaten:

1 Hokaido Kürbis, ca. 1 Kg

2 EL Öl

1 Karotte

2 Kartoffeln

6 dl Gemüsebouillon

1 dl Apfelsaft

1,5 dl Vollrahm

1 TL Salz

1 Prise Pfeffer

1 Prise Cayennepfeffer

Zubereitung ca. 20min   /   Kochzeit ca. 30 min   /   4 Personen

Den Kürbis waschen und mit einem scharfen Messer halbieren.

Die Kerne mit einem Löffel entfernen und den Kürbis in Stücke schneiden.

Zwiebeln, Kartoffeln und Karotten schälen, in Würfel schneiden.

Zwiebel in Öl anbraten und nach 2 Min. Kürbis, Karotten und Kartoffeln dazu geben.

Nach ca. 2-3 Min. Gemüsebouillon dazu giessen und ca. 25 min. köcheln lassen.

Apfelsaft und Vollrahm dazugeben und mit einem Stabmixer pürieren. Würzen und noch einmal aufkochen.

Tipp: Beim Hokaido Kürbis ist die Schale essbar.

Viel Spass beim Nachkochen, Marincek.


Kürbissuppe

wallpaper-1019588
Nackt unter Naturisten: ein Monat im FKK-Camp Montalivet in Frankreich
wallpaper-1019588
Automatisierter Content: Kostenersparnis oder Milchmädchenrechnung?
wallpaper-1019588
Wie kann Boilerplate Code in Java reduziert werden?
wallpaper-1019588
Jeremy Renner und Elizabeth Olsen ermitteln in WIND RIVER
wallpaper-1019588
Schneller zu den Appenzellern
wallpaper-1019588
Musikvideo: Jorja Smith – On Your Own
wallpaper-1019588
Armani Exchange Connected: Neue Smartwatch mit Wear OS vorgestellt
wallpaper-1019588
[Werbung] alverde Lipliner Automatic 15 Aubergine + Biotherm Aquasource Gel