Kürbis-Fenchel-Schinken Mix

Heute gibt’s ein köstlich einfaches Gericht aus der schnellen Herbstküche, natürlich mit saisonalen Produkten. Ideal, wenn ihr mal wenig Zeit fürs Kochen habe und trotzdem nicht auf den Genuss verzichten wollt.

Zutaten für 1 Person:
Zubereitungszeit im Gasrohr 30min
1 Fenchel
1/2 kleiner Hokkaido Kürbis
5dag Schinken oder Speck (Veganer oder Vegetarier lassen den Schinken einfach weg oder ersetzen ihn durch angebratene Tofu-Würfel)
Chili-Öl
Olivenöl
Salz & Pfeffer aus der Mühle
Zitronensaft
Kornblume getrocknet zum Bestreuen

Kürbis-Fenchel-Schinken Mix

Ein Teller so bunt wie der Herbst!

Zubereitung:
Kürbis halbieren und mit einem Löffel die Kerne entfernen. Fenchel vierteln Auf ein Blech legen, mit Öl beträufeln, salzen, pfeffern und gut durchmischen. Saft einer 1/2 Zitrone drauf und für 30 min ins Rohr bei 160 Grad. Mehrmals wenden. Schinken klein schneiden, anbraten und zum Schluss über den Kürbis-Fenchel-Mix streuen.

Als Deko habe ich getrocknete Kornblumen verwendet.

TIPP: Ein Glas Sturm dazu und fertig ist das herbstliche schnelle Essen.



wallpaper-1019588
Schlimmer Badeunfall vor Es Trenc
wallpaper-1019588
Wie kann man eine Kündigung des Arbeitsverhältnisses sicher zustellen?
wallpaper-1019588
Spiel ohne Regeln - "Varialand" von Selecta
wallpaper-1019588
Welttag der Eidechsen – der internationale World Lizard Day
wallpaper-1019588
Ebow veröffentlicht den neuen Song „Schmeck Mein Blut“ und gibt Hatern eine Schelle
wallpaper-1019588
Review zum Birthright Sammelband – 2. Band – Der Ruf des Abenteuers
wallpaper-1019588
Adventskalender 2018: Türchen Nummer 10
wallpaper-1019588
Mandel-Schokoladenplätzchen