"Künstliche" Vielfalt


In dunklen Ecken ist es ziemlich schwierig Pflanzen unterzubringen, bereits nach kurzer Zeit sieht man ihnen an, dass sie nicht genügend Licht und Sonne bekommen, um zu gedeihen. Soll es auch hier begrünt sein, bleibt nur der Griff zu Kunststoffplanzen. Hier gibt es jedoch große Qualitätsunterschiede. Manchen Pflanzen sieht man schon auf Entfernung an, dass sie künstlich sind, andere wiederum sehen täuschend echt aus. Es ist mir selbst schon öfter passiert, dass ich in Restaurants o. ä. eine Pflanze zum Überprüfen angefasst habe, weil sie täuschend echt aussah.

Nun bin ich auf Artplants aufmerksam geworden, der Shop bietet eine reiche Auswahl an Kunstpflanzen, Kunstbäumen, Kunstpalmen, Kunstblumen, Kakteen und Exoten, Arrangements, Zubehör wie Übertöpfe, Vasen, Deko-Objekte sowie Dekoeffekte in Form von Schwarzlicht, Spiegelkugeln, Lichterketten, etc.

Die Aloe vera hat 24 Blätter und ist 79 cm groß. Sie sieht wirklich täuschend echt aus und wurde tatsächlich schon für echt gehalten, was meinen persönlichen Eindruck von der Pflanze natürlich bestätigte. Der Topf entspricht nicht wirklich meinem persönlichen Geschmack, aber das lässt sich ja noch ändern. In einem Terracotta-Übertopf macht diese Pflanze sicherlich einen tollen Eindruck.

Spathiphyllum mit 11 Blättern, 90 cm groß. Auch hier ist die Verarbeitung der Blätter sehr gut, so dass erst auf den zweiten Blick erkennbar ist, dass es sich um eine Kunststoffplanze handelt.

Der Farn vermittelt ebenso einen täuschend echten Eindruck, auch durch Details, wie einen in der Mitte jungen Trieb. Sehr gut für Arrangements mit anderen Pflanzen geeignet.
Ob nun für dunkle Räume, für Menschen ohne "grünen Daumen", die Pflanzen von Artplants sind eine super Alternative zu echten Pflanzen. Weder Hitze noch Kälte kann ihnen was anhaben, pflegeleichter kann man nicht für ein grünes Ambiente sorgen.
Artplants bei Facebook


wallpaper-1019588
Bunt, bunter, Babauba / Gewinnspiel folgt…
wallpaper-1019588
Klingt gut
wallpaper-1019588
Prinzipale Normenkontrolle vs Inzidente Normenkontrolle
wallpaper-1019588
Die Tradition stetiger Erneuerung in der SPD seit 2002
wallpaper-1019588
Cat Scratchin‘ – Ladies in the Groove (Compilation) [3 Audio Videos]
wallpaper-1019588
Flammen über Fernost (1954)
wallpaper-1019588
Bully: Im Schneckentempo
wallpaper-1019588
[Rezension] Nicht weg und nicht da