Kunst und Krempel

Kunst und KrempelHeute wird ja so etwas gern als "Lyrics-Video" verkauft, die Idee, die dahinter steckt, ist allerdings schon eine Spur älter. Genaugenommen geht's damit zurück ins Jahr 1965, als Bob Dylan den "Subterranean Homesick Blues" schrieb und entsprechend bebilderte, heraus kam einer der ersten Videoclips der Neuzeit. Aufgenommen haben die Idee später auch Wir sind Helden, welche die Kulisse für ihren Song "Nur ein Wort" fast deckungsgleich nachbauten. Nun also die Berliner Freakshow Bonaparte - nicht mehr ganz so kunstvoll, dafür mit jeder Menge Spaß - der Song zum Film zum Album: "Sorry We're Open".

wallpaper-1019588
Laptop zum Programmieren
wallpaper-1019588
[Comic] Strangers in Paradise [2]
wallpaper-1019588
Corona Kontaktverfolger-App Luca erfreut sich wachsender Beliebtheit
wallpaper-1019588
Hundeabsperrgitter