Kristin Hannah: Wie Blüten im Wind

Kristin Hannah: Wie Blüten im Wind
Jude Farraday ist eine richtige Übermutter, zu der auch die Freunde ihrer Zwillinge Mia und Zach gerne kommen und die alles dafür gibt, dass ihre Kinder glücklich aufwachsen.
Als sich Außenseiterin Mia mit Lexi anfreundet, die neu zugezogen ist, unterstützt Jude auch diese Freundschaft. Mia ist es nie so leicht wie ihrem Bruder gefallen neue Freunde zu finden und Lexi gibt nichts darauf was andere reden. Aber Lexi ist ein Pflegekind, das schon in vielen Familien herumgereicht wurde und nun bei einer entfernten Verwandten ein neues Zuhause gefunden hat. Die Mädchen werden älter, die Freundschaft hält und immer mehr wird Mias Zwillingsbruder zum Dritten im Bunde. Als sich Zach und Lexi ineinander verlieben ist dies jedoch nicht einfach für alle Beteiligten. Doch das große Unglück kommt erst noch und wird ihr Leben für immer verändern.
"Wie Blüten  im Wind" von Autorin Kristin Hannah ist das erste Buch das ich von ihr gelesen habe. Es ist ein sehr emotionales Buch, das mich gepackt und tief bewegt hat.Die Handlung ist zwar nicht sonderlich realistisch, aber manchmal braucht man auch einfach mal ein Buch mit dem man abtauchen kann. Die Figuren fand ich sehr gut ausgearbeitet und die Gegenüberstellung der unterschiedlichen "Parteien" in Form von Lexi und Jude hat mir sehr gut gefallen. Die unterschiedliche Sichtweise auf die gleichen Ereignisse ist es auch, was das Buch für mich besonders macht. Denn auch wenn mir als Leser nicht alle Figuren und Handlungen gleichermaßen sympathisch waren, ist es so möglich die Beweggründe nachzuvollziehen.Wer dazu neigt bei emotionalen Büchern das eine oder andere Tränchen zu verdrücken, der sollte sich auch hier die Taschentücher bereit legen und das Buch vielleicht auch nicht unbedingt in der Öffentlichkeit lesen. Es könnte zu leichten Irritationen bei den Mitmenschen führen, wenn man plötzlich am Strand oder im Zug in Tränen ausbricht.Ich werde nun sicherlich auch noch andere Bücher der Autorin lesen, denn ihren Schreibstil empfand ich als sehr angenehm.Empfehlen kann ich "Wie Blüten im Wind" uneingeschränkt an alle Leser die emotionale Geschichten mögen und die auch das eine oder andere Auge in Sachen Realitätsnähe zudrücken können.
So habe ich bewertet:
Kristin Hannah: Wie Blüten im Wind
Und hier kann man das Buch kaufen: Kristin Hannah: Wie Blüten im Wind

wallpaper-1019588
Verliebt in "We Do Wood" – modernes und nachhaltiges Möbeldesign aus Dänemark
wallpaper-1019588
Ein Leben ohne Grenzen – Bilderbuch lassen dich deinen Pass für Europa gestalten
wallpaper-1019588
CD-REVIEW: Kettcar – Der süße Duft der Widersprüchlichkeit
wallpaper-1019588
04.02.2019 – Roter Blitz fährt wieder
wallpaper-1019588
Geburtstag kostenlos mainz
wallpaper-1019588
Candle light dinner rezepte steak
wallpaper-1019588
Geburtstagswunsche fur 18 jahre
wallpaper-1019588
Geburtstagswunsche beste freunde