Krabben und Muscheln aus Crackern

Zu einer fabelhaften Meerjungfrauenparty gehört natürlich auch jede Menge Knabberzeug. Wie zum Beispiel niedliche Krabben und Perlenmuscheln aus Crackern.

Knabberspaß für kleine Meerjungfrauen

Zu einer fabelhaften Meerjungfrauenparty gehört natürlich auch jede Menge Knabberzeug.

Deshalb haben wir heute eine sehr einfache, aber supersüße Idee für euch – kleine Cracker-Krabben, die man fast gar nicht essen möchte, wenn sie einen so anschauen…probiert’s doch gleich mal aus…

Zutaten Krabben und Perlenmuscheln

    • Runde Cracker
    • Frischkäse oder Kräuterkäse
    • Salzstangen als Beine
    • Backerbsen als Perle
    • Zuckeraugen
      1. Bestreicht zuerst einen Cracker mit Frischkäse und legt einen zweiten oben drauf.
      2. Für die Krabben-Beine brecht ihr die Salzstangen in Stücke und steckt sie seitlich in den Käse.
      3. Dann klebt ihr die Augen mit etwas Käse auf den Cracker.
      4. Für die Muscheln setzt ihr die Cracker so zusammen, dass vorne ein größerer Spalt ist, in den ihr die Perle legen könnt.

Krabben und Perlenmuscheln

…und so schnell habt ihr diese nette Knabberei schon auf den Tisch gezaubert!
Eine köstliche und herzhafte Alternative für jedes Unterwasserparty!

Guten Appetit!


wallpaper-1019588
17 allergikerfreundliche Zimmerpflanzen für eine saubere Luft
wallpaper-1019588
Einsteiger-Smartphone Cubot X50 kommt Mitte Mai 2021
wallpaper-1019588
15 wichtige Tipps: So pflanzen Sie Stauden richtig!
wallpaper-1019588
Warum dein Hund nicht mehr frisst: 10 häufige Gründe