Kosmetikmord im Juni 2011

Hier sind meine aufgebrauchten Kosmetika im Juni:
Kosmetikmord im Juni 2011
Kosmetikmord im Juni 2011
The Body Shop Seaweed - Claryfying Toner,  Cleansing Gel, Night Treatment und Day Cream: wirklich eine tolle Pflegeserie für unreine Mischhaut. Gerade jetzt an den heißen Sommertagen schön leicht und erfrischend.  Night Treatment und Day Cream haben mir besonders gut gefallen. Die würde ich auch nachkaufen wollen.
Kosmetikmord im Juni 2011
Essie Smoothies, Coconut & Pineapple und Blueberry &Banana: fand ich anfangs ganz,  ganz toll von Duft und den schönen Spendern  her.  Allerdings zeigte sich jetzt bald der Haken der schönen Verpackung. Das letzte Drittel ist mit dem Pumpspender nicht zugänglich und man muss die Flasche aufschrauben und den Inhalt herausschütteln. Super nervig!
Korres Body Butter Yogurt:  würde ich auf jeden Fall nachkaufen, wenn ich sie mal wieder irgendwo im Angebot sehe.
Douglas Beauty Systems Seathalasso, Body Cream: aus der letzten Douglas Box of Beauty. Der Duft ist echt der Hammer und die Pflege ist sehr gut. Würde ich  mir vielleicht nicht selber kaufen, da sie in der Fullsize recht  teuer ist, aber prinzipiell find ich sie toll.
Kosmetikmord im Juni 2011
Essence Make-up Remover Wipes: die mag ich ganz gern mal zwischendurch und kauf sie hin und wieder nach. Das Design ist eine Limited Edition.
Balea Young, Klärende Reinigungstücher 3in1: Meine liebsten Reinigungstücher! Die einzigen, die gleichzeitig gut riechen, nicht fetten, nicht in den Augen brennen,  wasserfestes Make-up entfernen und gegen Pickel helfen.
Essence Nailpolish Remover mit Erdbeer-Vanilleduft: Das ist mein liebster Nagellackentferner. Ich steh total auf den Duft. :D
Maxi Wattepads von Lillebe und Demakup: Die Demakup Pads sind einfach die besten, aber leider doppelt so teuer wie die von Lillebe von Rossmann.
Kosmetikmord im Juni 2011
Herbal Essence Glanz & Glimmer 2 in 1, Glanz-Shampoo und Pflegespülung: Review gibt’s hier
Wella Pro Series Shine Spülung: Review gibt’s hier
The Body Shop Rainforest Radiance Shampoo for coloured Hair: das erste silikonfreie Shampoo, dass mich in allem hundertprozentig überzeugt hat. Es duftet himmlisch nach Blaubeeren! Wird nachgekauft!
Kosmetikmord im Juni 2011
Kneipp Gesundheitsdusche Sanfte Entspannung, Orange –Lindenblüte: Ich liebe dieses Duschbad!!
Balea Fresh Melon Dusche: noch im letzten Jahr war ich auf dringender Suche nach einem Melonen Duschgel. In diesem Jahr habe ich mindestens 4 verschiedene gesichtet. Dieses Duschgel würde ich definitiv nicht wieder kaufen, dafür haben mir die Exemplare der Konkurrenz einfach besser gefallen.
BOD the princess blend, rose petal bath salts: Review gibt’s hier
Kosmetikmord im Juni 2011
Alverde Fußpeeling Pinie Lavasand: Schon zweimal nachgekauft ,  und dieses hier hatte ich mal gewonnen. Ich liebe die Wirkung und den würzigen Pinienduft.
Rexona Shower Fresh: Mein neues Lieblingsdeo. Schnuppert echt wie frisch geduscht!
Schaebens Tropical Dream Maske: Fand ich enttäuschend. Für trockene Haut sicher recht angenehm, aber für mich viel zu reichhaltig, und der Duft war auch eher unauffällig
Snowberry Augenpflege: Fand ich anfangs ganz ok, aber irgendwann ist mir von dem Geruch regelrecht schlecht geworden, als wäre er umgeschlagen. Es hat irgendwann nach vergammelndem Schinken gerochen.

wallpaper-1019588
[Comic] Ich bin Batman [2]
wallpaper-1019588
EA und Respawn’s Titanfall – Publisher bläst wohl Singleplayer Spiel ab
wallpaper-1019588
Wild Hearts – Entwickler-Q&A bietet einen Einblick in das neue Abenteuer im Monster Hunter Genre
wallpaper-1019588
GTA Online Wöchentliches Update – 2. Februar: Rabatte, GTA Plus Boni und mehr!