Kontakt zu Landsleuten in Sihanoukville

Hin und wieder erreichen mich Anfragen von Leuten, die nach Sihanoukville auswandern wollen, sich aber nicht sicher sind ob und wo sie hier Anschluss zu Landleuten finden. Grundsätzlich kann man dazu sagen, dass es kein Problem ist, denn Deutsche, Schweizer und Österreicher leben in Kambodschas florierender Küstenstadt mittlerweile mehr als genug. Zwar bilden sie nicht die größte Gruppe an Ausländern, aber immerhin sind es schon so viele, das es unmöglich ist, den Überblick zu behalten.

Im Laufe der letzten Jahre haben sich im Stadtgebiet von Sihanoukville verteilt, diverse deutsche Restaurants angesiedelt, in denen es Stammtische gibt. Dort treffen sich viele der hier lebenden Deutschsprachigen, um unter Landleuten zu sein und sich mit ihnen auszutauschen. Wer heute neu hier ankommt, braucht sich also keine Gedanken darum machen, dass er niemanden trifft, mit dem er Deutsch sprechen kann.

Beliebte Orte, wo sich Deutsche, Schweizer und Österreicher aufhalten sind, das “The Bavarian” Restaurant, der “German Beer Garden”, “Der Schnitzelwirt” und neuerdings auch das “Ahoi Restaurant & Bar”. Einen Kulturverein oder einen Kegelklub wird man hier jedoch vergeblich suchen, dafür gib es zusätzlich noch zwei Deutsche Physiotherapeuten und einen Massage-Salon mit weiblicher Besetzung, unter deutscher Führung.

Share Button

wallpaper-1019588
Der letzte Gran Fondo
wallpaper-1019588
Exklusive Videopremiere: TinTin geben mit „Sphären“ weitere Einblicke in ihre Debüt-EP
wallpaper-1019588
Berghasen Produkt-Lieblinge: Herbst- & Winter-Special!
wallpaper-1019588
BAG: Hinterbliebenenversorgung bei 10 Jahren Ehezeit
wallpaper-1019588
Öldesaster bedroht die Strände des brasilianischen Nordostens
wallpaper-1019588
Neue „Yu-Gi-Oh!“-Artikel im Oktober
wallpaper-1019588
Ischias natürlich behandeln
wallpaper-1019588
Coca de Verdura: Spanische Gemüsepizza