Konkurs: „Night Dive“ im 1. Bezirk Wiens!

Wien (Culinarius) – Das „Night Dive“ im 1. Gemeindebezirk Wiens: Hier findet man köstliche Gerichte der Wiener Küche, Bier vom Fass, saisonale Spezialitäten und eine große Weinauswahl. Ein Extraraum für private Feste und ein gemütlicher Schanigarten mit Platz für 40 Personen steht einem im „Night Dive“ ebenfalls zur Verfügung. Für die frische Speisenzubereitung und den Einsatz regionaler Rohstoffe wurde das Lokal sogar mit dem AMA-Gastrosiegel ausgezeichnet.

Klingt alles super? Ist es auch! Und trotzdem muss das Wiener Lokal in der Nähe vom Stephansdom wahrscheinlich schließen, denn: Die „night dive Gastronomie GmbH“ befindet sich laut AKV in Konkurs. Nähere Informationen liegen noch nicht vor. Aus diesem Grund wünschen wir dem Restaurant alles Gute für die Zukunft und hoffen darauf, dass uns das „Night Dive“ noch ein wenig erhalten bleibt.

Fotocredit: Shutterstock


wallpaper-1019588
Netflix kündigt neuen selbst produzierten Anime an
wallpaper-1019588
Welt ohne Frauen?
wallpaper-1019588
Große Kesselspitze: Skitouren-Klassiker in Obertauern
wallpaper-1019588
Indisches Garnelencurry
wallpaper-1019588
Stadt Land Fluss Lösungen Pflanzen
wallpaper-1019588
[Rezension] Liz Kessler „Emilys Abenteuer“
wallpaper-1019588
25 % aller negativen Tweets zum Klimawandel von Bots
wallpaper-1019588
Neuer Fall von Coronavirus auf den Kanarischen Inseln