Kommentar zu Gesellschaftskritik von Harald

Auch wenn der Post schon älter ist, an aktualität hat er nicht verloren. Im Gegenteil !! Es Es scheint immer schlimmer zu werden. Als ich im Juni 2011 in Peru war und die Zertörung der amazonischinen Bergregenwälder sah und die daraus resultierenden Folgen, begann es in mir zu brodeln. Meinen Kindern erklärte ich das was wie warum etc… und wer dafür verantwortlich ist und was uf uns zukommen wird. Na ja, und dann kam ein Kommentar meiner Kinder (8 & 10 J.); Papa du sagst doch immer nicht soviel diskutieren, sondern handeln. Was daraud wurde könnt ihr gerne auf http://projekt-chanchamayo.jimdo.com ansehen. Und wer uns unterstützen möchte in diesem weitreichenden Projekt, jegliche Hilfe herzlich willkommen. Ihr/Du habt/hast den Punkt getroffen.