Kleiner Eierlikör – Marmorkuchen

Kleiner Eierlikör – Marmorkuchen

Zutaten

  • 125 g Puderzucker
  • 3 Ei(er)
  • 2 Pck. Vanillezucker
  • 125 ml Pflanzencreme, flüssig
  • 125 g Mehl
  • 200 ml Eierlikör
  • 1/2 Pck. Backpulver
  • 3 TL, gehäuft Kakaopulver
  • n. B. Eierlikör zum Glattrühren

Zubereitung

Zuerst Zucker und Vanillezucker mit den Eiern verrühren, dann Flüssigfett und Eierlikör dazurühren. Die trockenen Zutaten in einer anderen Schüssel vermischen, dann die Eiermischung dazugießen und gut verrühren.

Ungefähr die Hälfte des Teiges in die andere Schüssel zurück gießen und mit beliebig viel Kakao verrühren, anschließend die Konsistenz wieder mit einem Schuss Eierlikör anpassen.

Im auf 160°C (Umluft) vorgeheizten Ofen ca. 50 min. backen (Zahnstochertest!), anschließend im offenen Ofen auskühlen lassen.


wallpaper-1019588
Zusammenfassung der E3 2021: Mäßig, oder Hype?
wallpaper-1019588
Covid-19: Vierte Welle im Anmarsch?
wallpaper-1019588
Aldi Süd offeriert Motorola Moto G20 ab Juli
wallpaper-1019588
Wien mit Hund erleben